Welche Hersteller würdet ihr für ein Induktionskochfeld empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe das zweite Siemens und bin sehr zufrieden. (Das erste hatte keinen technischen Defekt, da ist mir eine Schüssel draugefallen und es war ein Sprung drin, kann der Hersteller nichts dafür:))

Habe eines mit zwei "normalen" Kreis-Kochfeldern rechts und links zwei flexible Kochfelder. Also wo man einen Topf an jede beliebige Stelle des Feldes platzieren kann. Bei den Kreisen muss es genau sein.

Diese "freien" Felder sind mir am liebsten! Sollte ich mir nochmal einen Herd kaufen, dann auf jeden Fall Vollflächen-Induktionsfeld! Nur als Anregung...

Gibt es von Gaggenau sogar komplett als Vollfläche. Mir zu teuer, wenn Du Dir das leisten kannst, gönn es Dir!

Was möchtest Du wissen?