Welche hemdfarbe und Muster kann ein junger Asiate im Büro tragen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast nur ein schwarzes Sakko und trägst blaue Jeans, habe ich das richtig verstanden?

Schwarze Haare sind super, da eigentlich alle Farben dazu passen. Und ein dunkler Teint erlaubt gewagtere Farben wie Rose oder Pastelltöne. Somit steht dir eigentlich alles frei. Nur bei Jeansblau wäre ich vorsichtig, das sieht dann schnell etwas affig aus, wenn das Hemd und die Jeans wie ein Einteiler aussehen.

Und solltest du schwarze Jeans tragen, dann bitte keine dunklen Farben. Das Hemd sollte immer der hellste Teil des Outfits sein.

Bei den Mustern würde ich eher zu Karos als zu Streifen greifen, aber zu einem schlichten schwarzen Sakko kannst du im Prinzip alles tragen, was gefällt, so lange es sich um Business-Hemden handelt. Freizeithemden sollten wirklich nur in der Freizeit getragen werden, also keine Hawaiihemden oder sonstige mit Blumenmustern oder nervösem Design wählen.

Aber achte auf die Details: Keine Sneakers, eher schwarze (Leder-)Schuhe, immer einen Gürtel tragen in der gleichen Farbe wie die Schuhe, keine sichtbare Unterwäsche, das Hemd täglich wechseln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dunkle Farben solltest Du meiden. Also das dunkelblaue eher nicht, das rosa Hemd dagegen schon. Die Hemden dürfen dezent kariet oder gestreift sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiß passt meiner meinung nach ambesten zu schwarzen haaren ist schön schlicht ^^ zu muster kannste ja einfach nach gefühl gehen was ambesten passt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles, da ich finde das Asiatinen alles anziehen konnen von Muster und Farben. Ich bin voll neidisch ^^ hihi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?