Welche Haustiere sind bei einem Haustierverbot des Vermieters doch erlaubt?

9 Antworten

ja Hamster, Meerschweinchen, Kaninchen, Vögel, Fische, Reptilien... zählen im Mietrecht nicht als Haustiere, sondern als Kleintiere. Grob gesagt, wenn die tiere nicht selber in der Wohnung rumlaufen, sondern in der Regel im Käfig oder Aquarium oder ähnlichem gehalten werden, ist es erlaubt.

Die ganze Zeit im Käfig....ein Leben lang eingespert...:-( ist in meinen Augen nicht artgerecht.

0
@paramaus

man darf die Tiere schon rauslassen, aber es ist ein Unterschied, ob es ein Tier ist, das generell frei in der Wohnung rumläuft oder ob es ein Tier ist, daß an sich im Käfig gehalten wird und halt zu bestimmten Zeiten rausgelassen wird. Und ob das nun Artgerecht ist oder nicht, steht ja bei dieser Frage nicht zur Debatte.

0

kleintierhaltung ist grundsätlich erlaubt, da kann dein vermieter gar nichts machen.

Generell können Tiere, die in einem Käfig gehalten werden, nicht verboten werden, auch wenn sie öfter frei in der Wohung herumlaufen. Es dürfen nicht zu viele sein und in's Treppenhaus dürfen sie allerdings nicht :-). Ausnahmen gibt es manchmal bei Papageien, weil die einen Höllenlärm veranstalten können. Ich hatte sogar Hamster und Ratten im Studenten-Wohnheim-

Tierhaltung - Mietrecht

Hey Leute :) ich wollte mir vor kurzem einen Hund zulegen, allerdings hatte der Vermieter was dagegen. Also habe ich mich sehr lange nach einem anderen Haustier umgesehen und bin auf Kaninchen gestoßen. Würde mir gerne 2 Kaninchen zulegen. Jetzt hab ich mal in den Mietvertrag gefunden und dort steht folgendes drin:

"Das Halten von Tieren mit Ausnahme von Kleintieren wie beispielsweise Zierfischen und Wellensittichen bedarf der Einwilligung des Vermieters. Die Einwilligung soll schriftlich erfolgen. Die Einwilligung bezieht sich in diesem Fall nur auf ein bestimmtes Tier. Sie kann widerrufen werden, wenn Unzuträglichkeiten eintreten. Der Mieter haftet für alle durch die Tierhaltung entstandenen Schäden. Aus einer anderweitigen Tierhaltung kann der Mieter keine Rechte herleiten."

Heißt das jetzt, dass ich Kaninchen halten darf? Und was genau bedeutet der letzte Satz?

Vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Haustiere trotz mündlichem Verbot des Vermieters?

Hallo,Meine Frage geht streng betrachtet an die juristischen Fachleute in Sachen Mietwohnungen, Mietverträge & Mietkündigung.Es geht um das altbewerte Thema Haustiere. Mein Partner und ich leben jetzt seit über 2 Jahren auf Miete in einer 3 Zimmer Wohnung. Kurz nach Einzug kam bei uns das Thema Haustiere auf da wir beide seit Kindesalter Haustiere hatten, warum dann jetzt nicht? Unser Vermieter besitzt 2 Mietshäuser (direkt nebeneinander) mit insg.12 Parteien. Alle, ausgenommen von vier Parteien, besitzen Haustiere. Also haben wir unseren Wunsch angesprochen (Hund). Er verbat uns ein Haustier, er wolle das nicht mehr er hätte damit nur Ärger gehabt (hat er in dem anderen Mietshaus immernoch wegen 6 Vögeln in der Wohnung die alles zerstören).Nunja. Wir hatten uns dann damit abgefunden. Allerdings wird im Mietvertrag kein Haustierverbot ausgesprochen und wir denken darüber nach eine Katze bei uns aufzunehmen die verzweifelt ein zu Hause sucht. Jetzt zu meiner eigentlichen Frage: Kann uns der Vermieter was wenn wir uns einfach eine Katze anschaffen würden? Da ja nichts im Mietvertrag schriftlich festgehalten wurde steht das doch außer Frage, Oder? Könnte er uns kündigen oder etwas anderes an haben? Bei uns im Haus leben schon 4 Katzen. Die letzte ist 1 Woche nach unserer vergeblichen Hundewunschäußerung eingezogen ohne das es da Probleme gab. Wir stehen etwas zwischen den Stühlen.

...zur Frage

Trotz Haustierverbot Katze anschaffen?

Hi,

mein Vermieter hat gesagt das keine Haustiere in den Wohnungen erlaubt sind. Aber wenn ich mir eine kleine Babykatze hole wird er das doch eh nicht merken oder?

...zur Frage

Wohnrecht Haustiere

Hallo Community,

da ich demnächst in eine eigene Wohnung ziehen möchte zwecks Studium und ich mir dann gerne ein Tier halten würde, aber bisher nur Wohnungen gefunden habe, in denen keine Haustiere erlaubt sind, möchte ich mich nun informieren. Was genau zählt eigentlich als "Haustier"? Von unserem jetzigen Vermieter weiß ich, dass ein Hamster z.B., trotz "Haustierhalteverbotsklausel" im Mietvertrag, erlaubt wäre. Aber liegt das nun daran, dass der im Käfig gehalten wird, oder an der Körpergröße, oder an der nicht vorhandenen Lärmquelle? Wenn ich kein Tier in Käfighaltung haben möchte, wie groß/laut/etc. darf ein Tier dann sein, um aus diesem Verbot herauszufallen wie z.B. der Hamster in unserem jetzigen Vertrag? Ist das Sache des Vermieters, welche Tiere er erlaubt und welche nicht oder gibt es da grundlegende Vereinbarungen? Dankbar wäre ich auch für konkrete Beispiele, der Veranschaulichung halber.

MfG MissManzana

...zur Frage

Meerschweinchen und Kaninchen frage :)

Wir ziehen bald in ein Haus und meine Eltern sagen dass ich da Haustiere haben darf aber keine Hunde oder Katzen . Da hab ich mich für Nagetiere entschieden (genau weiß ich noch nicht ob Kaninchen , Hamster , Mäuse , Ratten ) , ich wollte jetzt wissen ob wenn ich ein männliches Kaninchen und ein weibliches Meerschweinchen nehme die dann kreuzen kann ?

...zur Frage

Darf der Vermieter Kleintiere verbieten?

Situation ist folgende:

Wir haben Wüstenrennmäuse und Kaninchen. Neuerdings scheint dies unseren Vermieter zu stören. Nun musste vor kurzem der Mietvertrag neu aufgesetzt werden und unser Vermieter nutzte gleich die Gunst der Stunde um folgendes weg zustreichen: (die Worte, die ich großschreibe, wurden von ihm durchgestrichen)

'Jede Tierhaltung, MIT AUSNAHME von Kleintieren, wie z.b Zierfische, Ziervögel, Hamster, bedarf der Zustimmung des Vermieters. (..)'

Nun ist meine Frage, ob ich nun meine Babys abgeben muss, weil er im Mietvertrag die oben genannten Worte durchgestrichen hat?

Meist steht im Internet das der Vermieter keine Kleintiere verbieten darf, da diese niemanden stören und keinen Schaden an der Wohnung anrichten. Trifft dieser Fall auch zu, wenn der Vermieter 'mit Ausnahme' gestrichen hat? Ich hoffe hier kennt sich jemand genauer aus, und kann mir vielleicht helfen.

LG :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?