Welche Hausmittel kennt ihr gegen Kopfschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ist jetzt zwar kein Hausmittel aber falls du Minzöl zu Hause hast versuch dies auf die Schläfen zu tun (aber ganz weit außen es ist ziemlich scharf), hilft bei mir immer sehr gut. Sonst kannst du es noch versuchen mit: Wasser trinken und ausruhen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Äpfel, meine Großmutter sagte immer. "Iss nen Apfel und Trink nen halben Liter." Meist hat es auch geholfen. Vielleicht war es nur der Placebo-effekt, habe mich damit nie beschäftigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sehr starker Kaffee mit Zitronensaft, Schläfe mit Minzöl einreiben, Schlafen, Arme mit Wechselduschen (warm-Kalt) Nacken kühlen, augen kurz schließen und entspannen (Alles schon ausprobiert und hat geholfen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pfefferminzöl auf Stirn und Schläfen, ein großes Glas Wasser trinken und Ruhe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sabiatrenborns
23.02.2016, 17:54

Genau das wäre meine Antwort gewesen.

0
Kommentar von Larimera
23.02.2016, 17:54

:-) hilft mir immer am Besten

0

Viel trinken. Lange, ruhige Spaziergänge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe, toi, toi, toi, sehr selten Kopfschmerzen. 

Wenn ich mal Kopfschmerzen bekam war es meistens Hunger, da ich, als ich noch berufstätig war, oft das essen vergessen hatte.

Ansonsten hilft mir, wie auch andere User schrieben, Minzeöl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kühlende Umschläge, gute Zimmerlüftung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

coffein, vitamin C und Acetylsalizilsäure.

Viel Flüssigkeit dazu, Dann lässt der Kopfschmerz Dich in Ruh.

Upps, reimt sich. (:-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wasser trinken....

gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?