Welche hasen\kaninchen Arten wären die besten fürs Haustier?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi Sydwaters,

Hasen sind Wildtiere, es gibt keine in Haustierhaltung.

Bei Kaninchen ist wichtig, dass du genug Platz hast. Für 2 kleine Kaninchenrassen in Innenhaltung sind das mindestens 4qm, in Außenhaltung 6qm in einem mardersicheren Außengehege. Riesenrassen kann man auch wunderbar als Haustiere halten, man benötigt aber auch deutlich mehr Platz dafür.

Ansonsten rate ich zu Kaninchen aus dem Tierheim. Dort kennt man die Tiere, ihr Probleme und Angewohnheiten und du kannst dich darauf vorbereiten. Von den klassischen Schönheitsidealen rate ich ab, ebenso ganz massiv vom Kauf in der Zoohandlung (die ganzen Fragen wegen ungewollter Jungtiere, die im Moment wieder hier krassieren, zeigen gut wieso).

Kaninchen sind Fluchttiere, es gibt keine besonders zahme Rasse. Ihr Vertrauen zu gewinnen kostet Zeit!

Kaninchen mit langen oder sehr feinen Haaren, haben eher Probleme mit Verstopfungen, das Fell verklebt leichter und sie brauchen je nach Haartyp regelmäßige Fellpflege durch den Besitzer, sowie u.U. eine Schur im Sommer, damit es nicht zu heißt wird (Teddy, u.U. Löwenköpfchen, Bartkaninchen, Jamoras, Satin u.s.w.)

Kaninchen mit sehr kleinem Kopf leiden oft unter Zahnproblemen durch Kieferfehlstellung.

Kaninchen mit Hängeohren (sogenannte Widder) sollen gutmütig sein. Fakt ist eher, sie hören schlechter, sehen schlechter, reagieren deswegen oft langsamer und können weniger kommunizieren, da die Ohren schlecht beweglich sind. In Extremfällen schleifen sich die Ohrspitze am Untergrund wund, die Kaninchen treten darauf oder haben sie beim Fressen immer im Weg.

Am einfachsten ist ein Kaninchen mit einem normalgroßen Kopf ( also eher länglich als rund), mit glattem, kurzem Haar.

Beachte auch bitte, dass selbst bei diesen nicht alle für die Außenhaltung geeignet sind. Manche Rassen wie Rex und Satin bilden kein gutes Winterfell aus bzw. besitzen auch ein unzureichendes Deckhaar.

Das hier sind gute Seiten rund um die Kaninchenhaltung:

- diebrain.de

- kaninchenwiese.de

- sweetrabbits.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hasen sind Wildtiere,also garnicht geeignet als Haustier. Und Kaninchen jeglicher Rasse benötigen dennoch einen grossen Käfig mit Freilauf und unbedingt einen Artgenossen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwergkaninchen- Hasen absolut nicht, die gehören aufs Feld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwergkaninchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?