Welche Harry Potter Figur ist eure liebste?

...komplette Frage anzeigen

33 Antworten

Snape

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hermine
Weil sie so extrem klug und lieb. Sie hat immer die perfekte Idee und das perfekte Timing und fasziniert immer wieder mit ihrem Wissen und ihrem Fleiß

Sirius
Obwohl er im Gefängnis war und sich jetzt verstecken muss versucht er immer für Harry da zu sein und seinen Patenpflichten nachzugehen

Draco
Ich denke er ist nur so fies weil er schlecht erzogen wurde und vor allem in den letzten Teilen der Reihe sieht man wie er eigentlich bisschen anders wird wie als er zögerte als er Dumbledore töten sollte oder als er Harry nicht bei Bellatrix verraten hat als er mit geschwollenen Gesicht vor ihr stand und Draco ihn identifizieren sollte

Luna
Sie ist obwohl sie manchmal blöd behandelt wird immer freundlich und hilfsbereit zu allen andern und sie klärt ihre Freunde über Wesen auf die kein Mensch vorher kannte.

Dumbledore
Er ist ein super Rektor und leitet die Schule so gut. Immer hat er ein offenes Ohr für seine Schüler speziell Harry nur manchmal spricht er zu sehr in Rätseln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
fitnessAnonym8 16.07.2016, 01:13

Obwohl Dumbledore für mich am Ende nicht mehr der "tolle Rektor" ist, da mich seine Geschichte schon teils sehr geschockt hat. Naja, er war nicht immer so. Er hat nach macht gestrebt und ist schlussendlich eine der mächtigsten Männer geworden. Er hat Harry nie direkt geholfen, sondern im Rätsel gegeben, was mich manchmal auch geärgert hat...
Aber das war wohl einfach die Intention des Charakters :)
Der große und mächtige Albus Dumbledore mit seiner düsteren Geschichte ! :)
LG

0

Weil er einfach so ein klassischer, aber menschlicher Bösewicht ist! Intelligent, ehrgeizig, eigennützig, wobei ihm auf der anderen Seite auch seine Familie sehr wichtig ist. Und man sieht am Ende so schön, wie er unter dem Krieg leidet. Und ich meine damit, dass er einer meiner Lieblingscharaktere ist, einfach, dass er so wunderbar geschrieben ist und ich ihn eben als Charakter mag und nicht, dass ich ihn gerne als echten Menschen kennen würde 😄

Und natürlich wird er in den Filmen von Jason Isaacs gespielt und der ist einfach fantastisch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AaliyahL 08.07.2016, 20:46

Ups, sollte eigentlich ein Kommentar unter meine Antwort sein!

0

Ich glaube ich kann nicht sagen, dass ich EINE Lieblingsfigur habe.

Neville Longbottom finde ich zum Beispiel toll. Seine drollige Art in den ersten Teilen ist hinreißend und ich finde es toll, dass er immer zu Harry hält. :')

Dazu habe ich noch eine Vorliebe zu Tom Riddle, also Voldemorts "früheres Ich" (kann man das so sagen? Ich weiß nicht.) Seine Art und Weise zu denken und Menschen zu täuschen finde ich total interessant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, mir gefällt eigentlich Hagrid ganz gut, weil er nett zu den meisten ist xD, Harry, er ist mutig, aber vor allem im ersten Teil weiß er sich noch nicht so gut zurecht, "packt" aber trotzdem zusammen mit seinen Freunden an. Sirius Black, weil er sich so um Harry sorgt. Hermine, weil sie sich ziemlich von Harry + Ron unterscheidet, mit dem ganzen lernen usw., aber sie trotzdem Freunde sind. Und dann noch die Weasly-Zwillinge, weil sie so ziemlich viel Unfug machen, aber trotzdem nett und deswegen sehr beliebt sind. Aber alle anderen von den Harry Potter Filmen + Büchern mag ich eigentlich auch (fast alle xD). LG 13Hermine13

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Severus Snape!
Als am Ende heraus kommt, dass er Harry nur beschützen wollte und sein Leben in gewisser weise dafür geopfert hat, unglaubliche Story!
Das ist eine der besten Storys von J.K. in den HP Teilen.
Und vor allem weil es so überraschend kam. Er war immer der Böse Professor und am Ende starb er. Er war ziemlich loyal.
Als er im 7, gestorben ist habe ich fast geheult :p
Im Buch ist das einfach noch viel emotionaler, im Film kommt das alles überhaupt nicht so rüber.
Sieht man daran, Freunde von mir, die nur die Filme geschaut haben, haben mich am Ende gefragt: Und wieso ist Harry beim 1. mal nicht gestorben?
Aber das ist in Filmen ja meist so.

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich hat jeder mehrere Lieblingscharaktere, ich auch, aber der erste der mir einfällt wäre fred Weasley ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MRSnoreason 07.07.2016, 19:40

wieso nicht george?😅

0
glofaxa 07.07.2016, 20:19

man muss ja einen nennen :D

0

Ich finde Snape extrem cool,sein Auftreten etc. und das er immer Lily geliebt hat😢 Ich finde die beiden hätten besser zusammengepasst😋

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sirius und Snape. Sirius weil er Harry gerne ein besseres Leben ermöglicht hätte und Snape weil seine Hintergrundstory einen echt berührt und er wirklich ein Held ist. Bzw Prinz. Haha. Halbblutprinz <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arthur, die Zwillinge, Lupin, Dumbledore und natürlch Harry. Und mir fällt gerade auf dass das nur Jungs sind... Deswegen hier noch eine Frau: Minerva McGonagall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Snape, weil  hinter seinem Charakter viel mehr steckt, als man anfangs glaubt und er meiner Meinung nach der "heimliche Held" der Geschichte ist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hagrid :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

BELLATRIX! :D

Warum? Ich weiß es nicht xD Es ist glaub ich einfach ihre machtvolle Aura und ihr Auftreten und ihre Liebe zum Foltern und die fanatische Liebe zum dunklen Lord und die wahnsinnige Treue, die sie ihm entgegenbrungt und und und...ich liebe die einfach :D

Wen ich auch noch sehr gerne mag sind Tonks, Ginny, Luna, Hermine, Molldy u.s.w. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Meerblicker 08.07.2016, 13:12

Du kannst richtig toll foltern... Das ist ja mal ein wirklich schönes Kompliment :-)

Bellatrix ist natürlich eine tolle Figur – so wie J.K. Rowling sie erfunden hat. Aber sie zu mögen – oder gar zu lieben? Ich möchte ihr lieber nicht begegnen!

0
Eisbarchen 08.07.2016, 14:22
@Meerblicker

Ich habe nie gesagt, dass ich ihr begegnen möchte xD Das könnte wirklich ungesund enden^^

Aber ich weiß nicht...ich hab die Angewohnheit, die Personen immer am tollsten zu finden, die das genaue Gegenteil von mir sind. In diesem Fall ist das Bellatrix. Die ist einfach Hammer :D

0

Mc Gonnagall!!!🙌Wie sie sich mit Umbridge,Snape battlet!EEEEEEEPISCH!Oder am Ende,als Harry ,,tot ist'' Neville,Ginny.-einfach niedlich,Hermine-wie sie Draco im 3.Teil eine ins Face boxt,Luna-ich mag ihre verträumte Art,Lupin und Tonks-ihr Tod war so traurig,Bill,Fred und George,Sirius

Und,und,und

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
jesboc 17.07.2016, 11:03

Bellatrix und Dobby

0

Dobby ☺
Außerdem Snape, weil er praktisch der wirkliche Held an der ganzen Geschichte ist und nie aufgehört hat Lily zu lieben.
Und Hermine, die immer extrem ehrgeizig war obwohl sie von dem einen oder anderen dafür schräg angeguckt wurde. Und dann wäre da noch Luna, ihre ganze Art ist einfach cool 😉. Wie gesagt hat wahrscheinlich jeder Harry Potter Fan mehrere Lieblingscharaktere, so wie ich auch. 👼

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
fitnessAnonym8 15.07.2016, 10:30

Oha ja Dobby! ❤️😊

0

Sirius Black. Die Gründe sind wohl offensichtilich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MRSnoreason 07.07.2016, 21:45

naja, mein lieblingscharakter ist er nicht

0

Severus Tobias Snape ❤️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Albus percival wulfric brian dumbeldore. Hehehehe . . . . . Xd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Harry Potter weil er der Hokrux ist und schlussendlich das Böse besiegt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich liebe Sirius, finde Dumbledore aber auch mega toll... :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?