Welche Handynetz Anbieter sind empfehlenswert?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Harryyyyyyyyyyy,

genau, wir sind richtig gut. :-) Nicht umsonst haben wir einige Testsieger vorzuweisen. 

Hast du dir denn schon einmal unsere Tarife angeschaut? Was genau interessiert dich denn – Prepaid oder ein Laufzeitvertrag? Was soll dein Tarif genau können? 

Hast du sonst nicht einmal Lust, unser Netz unverbindlich zu testen? Da wüsste ich eine Möglichkeit für dich. Meld dich gern über unser Kontaktformular: https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft-team?samChecked=true

Und danach schnacken wir einfach noch einmal. Ich bin sicher, der Test wird dich überzeugen.

Viele Grüße 

Jutta T. von Telekom hilft

Ich hab Congstar, als Tochterfirma von T-mobile nutzen die das D1 Netz. Ich kann mich bisher nicht beklagen und günstig ist es auch.

Winsim kann ich empfehlen. Hab einen monatlich kündbaren Vertrag und zahle 12,99€ für 3 GB LTE + Freiminuten und SMS flat. Mir geht es aber grundsätzlich um das mobile Internet und da sind die preislich  ganz gut glaub ich.

Ach ja, wenn du einen Vertrag mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten buchst ist es dann noch etwas günstiger als mein Vertrag, weil ich monatlich kündigen kann.

0

Stark abhängig vom Wohnort/Aufenthaltsorten. Wirklich schlecht ist keines der Netze.

NRW. Ich habe zB sehr schlechte Erfahrungen mit o2 deswegen fragte ich...

0

Es kommt drauf an wo du wohnst , ich selber komme aus NRW mittig zwischen Köln Düsseldorf und Dortmund , und nutze O2.

Ich bin mit O2 echt zu frieden , ich habe in den tiefsten Kellern LTE (wo mein exChef mit Telekom nicht mal Emfang hatte)

Seit neustem arbeite ich 2 Städte weiter , da habe ich dauernd nur 3g was schon etwas komisch ist.

Also du musst schauen welcher bei dir am besten ist , aber ich bin an sich mit o2 zufrieden.

Ich habe o2 und habe überall sehr guten Empfang.

Was möchtest Du wissen?