Welche HandyMarke habt ihr jetzt gerade?

Das Ergebnis basiert auf 151 Abstimmungen

Samsung 30%
Apple 27%
Huawei 15%
Xiaomi 11%
Andere (bitte schreiben welche...) 10%
OnePlus 6%
Sony 1%

53 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
OnePlus

Also wenn man sich da so ein bisschen mit auseinandersetzt wirkt es so als wäre das alles nur noch eine reine Glaubensfrage.

Viele von den Antworten hier berichten darüber wie toll doch ihre Marke sei und vergessen dabei aber zu erwähnen warum und an was für Ansprüchen das ganze geknüpft ist.

Für mich ist OnePlus aktuell Nummer 1 (habe ein 7 pro). Sie bauen die zum aktuellen Zeitpunkt beste Hardware in ihr neues Flaggschiff, haben ein schönes und aufgeräumtes Android mit nützlichen Funktionen (ohne viel Gimmick und Apps die man nicht deinstallieren kann wie bei bspw. Samsung).

Bei vielen anderen Firmen hat man das gefühlt das einer geplanten Obsoleszenz. Hier kann ich nicht mehr richtig mitreden, weil ich nicht weiß wie sich die Aktuellen flagschiffe entwickeln und ob evtl. Bessererung aussteht. ( Vor allem bei Samsung habe ich schon mehrfach diese Erfahrung gemacht und traue dieser Firma in Sachen Handy gar nicht mehr)

Galaxy s6: nach 2 Jahren extrem schlechter Akku, welcher nach ein paar wenigen Stunden bei normalen Gebrauch leer geht. Nach jedem Softwareupdate würde das Handy etwas langsamer, sodass man am Ende ne Minute lang darauf warten musste bis man bei Google etwas eingeben könnte.

S8: Mein Bruder und meine Schwester hatten dieses Handy und beide hatten nach etwa derselben Zeit, dass selbe Problem: Das Handy geht bei einem Akkustand von ca. 40% einfach aus. Dazu gibt es auch keine Lösung im Internet. Weitverbreitet ist dieses Problem trz.

S5 neo: Handy wird wie alle anderen super langsam mit der Zeit und der verschlechterungsprozess des Akkus ist viel zu schnell.

Ich könnte hier noch sehr viel schreiben aber ich glaube das reicht jetzt. Grundsätzlich würde ich momentan nur zu OnePlus oder Apple greifen: Hohe Qualität ( wobei Apple halt immernoch viel zu teuer ist)

Google Pixels werden tatsächlich auch immer empfehlenswerter. gerade die beiden neuen Modelle können sich sehen lassen!

1

Da muss ich dir recht geben OxygenOS ist DER Grund warum ich bei OnePlus bleibe. Außerdem bekommt man gute Hardware zu vernünftigen Preis...

1
Samsung

Ich habe seit gut 2 Jahren ein Samsung A6+ und bin damit sehr zufrieden. Wenn ich aktuell ein neuess kaufen müsste dann würde ich wahrscheinlichlich wieder ein Samsung - das A51 nehmen.

Mir ist ein gutes Preis / Leistungsverhältniss wichtig und der Preis muss für ein Gerät was ich den ganzen Tag bei mir trage entsprechend sein, das ich mich nicht zu sehr ärgern muss wenn es runterfällt und z.B. einen Displabruch hat. Bei einem NP von 250 € muss ich mich nur ein viertel von dem ärgern gegenüber einem 1000 € Gerät.

Huawei

Auch wenn Google fehlt macht Huawei einen geilen Job, ich hoffe das es mit der App Versorgung noch besser wird, derzeit muss ich für Banking und einige andere Apps ein Zweithandy inkl. Google nutzen.

Wenn es nicht besser wird muss ich mal schauen. Das Handy muss aber eine Super Gute Kamera haben (das ist der Grund warum ich bei Huawei geblieben bin). Und Apple kommt nicht in Frage ich hatte ein I-Phone und habe es gehasst.

Xiaomi

Nutze ein Gerät vom Hersteller Xiaomi.

Das Redmi K30 5G in der 8/128gb Variante und der Farbe Rot. 😏

Beschweren kann man sich nicht. Leistungsstark, mittlerweile Android 11 mit MIUI12, bald MIUI 12.5, die Vorstufe zu MIUI 13, regelmäßige Updateversorgung, großer Akku und schnelles Laden und kommt super durch den Tag. :D

Und das Highlight sind definitiv die 120hz Bildwiederholrate, welches das Benutzererlebnis nochmals auf ein neues Level heben. 🧐

OnePlus

Habe mir im Dezember das

OnePlus 8 pro

geholt für die nächsten 2 Jahre und danach mal schauen, wenn Huawei wieder Android Unterstützung hat dann wird´s wieder n Huawei werden.

Vorher hatte ich das Huawei P20Pro und war richtig begeistert... aber da die neuen Huawei ja keine Android Anbindung mehr haben, musste ich wechseln.

Und wie ist es? Ich bin mit meinem Nord sehr zufrieden

0
@DasZitrone

naaajaaaaa
die kamera is im vergleich zum huawei schon echt schlecht.... aber ansonsten bin ich ganz zufrieden, akkulaufzeit könnte auch etwas besser sein meiner meinung nach, aber das stört weniger, da man ja die quick lade funktion hat die in 30 min das handy nahezu komplett läd

0