Welche Handy-Versicherung ist empfehlenswert?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich kann Dir nur http://tinyurl.com/ygaw2ml ans Herz legen.

Da hast Du die Auswahl zwischen verschiedenen Leistungsstufen und damit ist der Schutz sehr transparent.

Bei vielen Anbietern steht Handyversicherung drauf, was aber dann tatsächlich versichert ist, geht im Kleingedruckten unter.

Gruß justii

Ist es wirklich notwendig eine Handyversicherung abzuschließen? Ich kenn zwar kein Bedingungswerk von solchen Versicherungen, aber generell ist ein Handy ein Gegenstand des Hausrates und wäre schon über solch eine Versicherung abgesichert.

Guten Tag, einen Hinweis an meinen Vorposter: Die Hausratversicherung zahlt grundzätzlich nur Schaden die durch einen Versicherungsfall entstanden sind. Da ist es aber wichtig die versichterte Gefahr als Leistungsanspruch zu bennen. Z.B. Wenn ich mein Handy auflade und in dem Moment schlägt der Blitz in die Stromleitung , wäre die versicherte Gefahr "BLITZSCHLAG"! Nun zum Thema Handy Versicherungen: Erstens sind diese Art von Versicherungen sehr teuer! Zweitens: Preis-Leistungsverhältnis des Handy müssen immer stimmen. Gerade in der heutigen Zeit, werden Handys schnell ihren Wert verlieren, durch überhöolte Technik und neue Modelle. Drittens: Es wird grundsätzlich immer nur der Zeitwert bezahlt, dass heißt, ich bekomme grundsätzlich niemals mehr als der Wert des Handys am Schadenstag. Viertens: Bei Abschluss einer Versicherung, VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN und LEISTUNGSBESCHREIBUNG genau durchlesen.

Fazit: Es soll wirklich gut überlegt werden, ob sich der Abschluss einer solchen Versicherung lihnt.

axa versicherung dort anrufen

darf ich mal fragen was für ein Handy?

Was möchtest Du wissen?