Welche Handfeuerwaffe würdet ihr mir empfehlen .Sie soll zum immer dabei haben gedacht sein und nicht Zuviel Rückstoß haben lieber nicht zu groß und ziemlich?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Klein verträgt sich nicht so gut mit wenig Rückstoß (außer du nimmst ne 22 er) und Präzise...
ansonsten kann ich die Glock 43 empfehlen wenn sie dir gut liegt und 6 Schuss reichen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast keinen Waffenschein, denn dann wüßtest Du das die Schusswaffe die Du führen möchtest VORHER dort eingetragen wird. Sich also erst einen Waffenschein besorgen und dann irgendeine Kanone ist leider die falsche Reihenfolge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

Glock 19, M&P Shield, Springfield XD(M) oder XD(S). 

Keine externe manuelle Sicherung!

HighwayPretzel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du einen Waffenschein hättest würdest du dich anders artikulieren und nicht solche Fragen stellen

...und im Waffenschein wäre(n) die Schusswaffe(n) eingetragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 556er
13.07.2017, 17:07

Im Waffenschein ist gar nichts eingetragen, in der Waffenbesitzkarte schon.

0
Kommentar von DrCyanide3
13.07.2017, 17:30

Selbstverständlich sind im Waffenschein die Waffen eingetragen die geführt werden dürfen.

3

Colt Walker oder eine Espingole.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

na wenn du einen Waffenschein hast dann brauchst du hier doch nicht zu fragen! Nimm einen Revolver .22

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 556er
13.07.2017, 16:57

Wen willst du mit den .22 Platzpatronen beeindrucken?

0
Kommentar von DrCyanide3
13.07.2017, 23:59

Das einzig wahre zur Selbstverteidigung ist .45 ACP.

0

Du hast weder einen Waffenschein noch eine WBK und Deinem Schreibstil nach bist du noch minderjährig. Von daher hat sich Deine Frage erledigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du einen Waffenschein hättest würdest du dich anders artikulieren und nicht solche Fragen stellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Desert eagle oder Magnum sind klein und handlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HighwayPretzel
16.07.2017, 07:09

Magnum ist ein Kalibertyp und keine Waffe

1

Jemand der einen Waffenschein besitzt, und sich eine Schußwaffe anschaffen will, läßt sich in einem Waffengeschäft fachmännisch beraten. Und trollt sich hier nicht rum. Troll dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrCyanide3
13.07.2017, 18:59

Wenn man einen Waffenschein hat, dann besitzt man bereits eine Schusswaffe, denn ein Waffenschein kann nur für eine bereits vorhandene Schusswaffe beantragt werden. Zudem berechtigt ein Waffenschein nicht zum Erwerb von Waffen.

0

Was möchtest Du wissen?