Welche Handcreme empfehlt ihr?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liebe(r) Steeevie,

ich schlage Dir eine Kombination vor:

Tagsüber die Handcreme von Dermasence (zieht schnell ein und fettet nicht, also optimal im Beruf).

Abends oder für zwischendrin die Excipial Repair von Spirig Pharma (etwas reichhaltiger).

Bei Bedarf kannst Du Deine Hände ab und zu abends vor dem Zubettgehen z. B. mit Panthenol-Salbe eincremen, Baumwollhandschuhe überziehen und über Nacht einwirken lassen.

(Alle Salben/Cremes sind in der Apotheke erhältlich.)

Viele Grüsse

Hallo! Ich bin extrem-Handpflege-erprobt ;) (hatte während des Studiums oft im Chemie-Labor zu tun). Ich kann Dir meinen persönlichen Testsieger verrraten: Dr. Scheller Calendula Handbalsam. Ist zwar eine recht zähe Angelegenheit, aber die Wirkung ist klasse. Über Nacht (in Extremfällen) mit Baumwollhandschuhen kann ich auch Kaufmanns Haut- und Kindercreme (in der Babyabteilung bei DM oder Rossmann z.B.) empfehlen. Riecht zwar ein bisschen unmännlich, aber ich als Frau liebe den Geruch davon (wie Vanille-Butterplätzchen...). Das waren meine "Geheimtipps" - vielleicht helfen sie Dir ja!

das allerbeste ist die von micro cell quick aktion hand creme 2 in 1, die ist etwas teurer aber ich hatte noch nieeeeeeee in meinem leben so schöne hände die nicht spannen ziepen oder rissige haut haben! totale begeisterung!!! bisschen teuer aber super ergiebig

Häufiges Händewaschen (Zwang)

Hallo Leute. Ich habe sehr trockene Hände,weil ich mir so oft die Hände wasche. Vor und nach dem Essen, nach dem Urinieren, vor- und nach dem Schlafen, wenn ich die Wohnung betrete, vor- und nach dem Kochen, vor dem Lesen. Die Liste ist lang. Die Hälfte des Tages verbringe ich im Bad. Ich fühle mich schlecht,wenn ich dreckige Hände habe. Ich habe mich nicht unter Kontrolle. Selbst wenn ich Gegenstände wie den Herd oder die Fernbedienung anfasse, muss ich meine Hände waschen. Außerdem putze ich jeden Tag die Wohnung,weil ich Dreck nicht ausstehen kann. Ist das eine Zwangsstörung?

...zur Frage

Übliche Handcreme (aus dem Drogeriemarkt) gegen schwitzige Hände?

Ich suche eine übliche Handcreme, also eine, die es in einem Drogeriemarkt gibt und nicht so viel kostet. Eben ganz normal.
Kennt sich da jemand aus?
Hat eine Creme jemanden schon geholfen?
Auf welche Stoffe in der Handcreme kommt es an? Welche sollte sie enthalten?

...zur Frage

Trockene Hände durch Seife auf Arbeit - was tun?

Hallo ihr Lieben,

seit einigen Monaten habe ich immer trockene Hände - bzw. nur die rechte ist betroffen. Da es während meines Weihnachtsurlaubs und auch an Wochenenden besser wird, habe ich festgestellt, dass es an der Seife auf der Arbeit liegen muss.

Ich habe schon teure Cremes versucht - z. B. Neutrogena und sogar eine klinische, die Pfleger in Krankenhäusern verwenden. Dadurch ist es auch besser geworden, aber trocken sind die Hände trotzdem noch.

Ich habe neulich dann einfach mal nach jedem Händewaschen diese klinische Creme benutzt, also sehr oft an einem Tag (ich trinke sehr viel = muss oft auf Toilette = häufiges Händewaschen :)), doch dadurch ist es viel schlimmer geworden. Zu viel Creme ist ja natürlich auch nicht gut.

Kennt ihr irgendwelche Alternativen? Ich kann und möchte nicht meine eigene Seife mitbringen, da das hier ein sehr großes Gebäude ist und viele die Toiletten benutzen. Und jedes Mal Seife vom Büro mit zur Toilette nehmen ist ja auch nicht die beste Lösung. :D Aber vielleicht kennt ja jemand eine Creme, die selbst gegen die hartnäckigste Seife und das häufige Händewaschen ankommt?

Ich bedanke mich im Voraus für eure Tipps! LG

Kadysha

...zur Frage

Handcreme für extrem strapazierte, rissige Hände?

Hallo ihr lieben, Ich arbeite im Krankenhaus und durch die sehr häufige Desinfektion sind meine Hände sehr strapaziert. Durch die Kälte sind sie zusätzlich noch ausgetrocknet und sehr rissig, die Haut reist immer wieder ein. Teilweise blutet es auch. Die Cremes die wir bei der Arbeit haben tun es mittlerweile auch nicht mehr. Habe auch viele Cremes aus der Drogerie ausprobiert hatte aber immer den "labello-Effekt" (sobald man die Creme nicht benutzt ist es schlimmer als vorher) Kennt ihr eine gute Creme die nicht nur oberflächlich pflegt? Vielen Dank im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?