Welche Hand ist bei mir jetzt die dominante?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klingt für mich, als wärst du beidhändig. "Richtige" Linkshänder haben enorme Probleme, alles mit der rechten Hand zu machen (und Rechtshänder mit der linken).

Du zählst jetzt mehr Dinge auf, die du mit der linken Hand machst. Dann ist die womöglich etwas dominanter. Aber eine gewisse Veranlagung zur beidhändigkeit scheinst du zu haben. Sonst wäre dir das Schreiben mit Rechts nicht so einfach gefallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann auch beidhändig sein. Das ist selten, aber meine beste Freundin ist es auch ;)

Nimm einfach für alles die Hand, die sich besser anfühlt und fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?