welche halogenlampe brauche ich

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Jannika,

ich vermute, Du beziehst Deine Frage auf Halogenspots, die Du im Wohnzimmer, Badezimmer etc. einsetzt.

Dort werden vor allem zwei Sockeltypen eingesetzt:

GU5.3/GU5,3: das ist die Halogenlampe, die nur in der Fassung eingesteckt wird. Dazu hat sie zwei Metallstifte, die spitz zulaufen. Dieser Typ wird auch Niedervolthalogenlampe genannt.

GU10: das ist die Halogenlampe, die man in die Fassung einsteckt, am Ende aber noch mal mit einer kleinen Drehung fixieren muss. Dazu hat sie zwei Metallstifte, die jeweils am Ende noch einen "Knubbel"/"Bobbel" haben. Dieser Typ wird auch Hochvolthalogenlampe genannt.

Bei dem Ersatz ist darauf zu achten, dass Du genug Licht heraus bekommst. Die Lichtmenge, wird in Lumen gemessen. Je höher der Wert, desto mehr Licht. Schau bitte auf die Lampe, wieviel Watt sie hat. Halogenlampen haben in der Vergangenheit ungefähr 10 Lumen pro Watt abgegeben, somit hätte eine 20-Watt-Halogenlampe 200 Lumen, eine 40-Watt-Halogenlampe 400 Lumen (=einfach am Ende eine Null anhängen). Die LED-Lampe sollte dann die gleiche Lumenzahl haben.

Lichtfarbe: klassische Halogenspots geben warmweißes Licht ab. Das sind meist 2700 bis 3000K (=Kelvin). Diese Lichtfarbe ist wohnzimmertauglich. Je höher die Kelvinangabe, desto "kälter" das Licht (4000K = neutralweiß, 6000K = tageslichtweiß...).

Effizienz: wird in Lumen pro Watt angegeben. Je höher der Wert, desto effizienter ist die Lampe.

Bitte darauf achten, ob Deine Anwendung dimmbar sein muss. Eine Menge LED-Lampen lassen sich nicht dimmen.

Falls Du Dir immer noch unsicher zum Typ der Lampe bist, hier zwei Videos, die es verdeutlichen (das Angebot ist auch nicht schlecht):

GU5.3/GU5,3 = Video 9

GU10 = Video 8

https://www.youtube.com/playlist?list=PLJBhSS0DqeLXGQcOW2WeUyJ5QpnJ-Sq85

Viele Grüße willywatt

kommt drauf an was für einen sockel die halogenlampe hat, nicht für alle halogenlampensockel gibt es leds. wenn die halogenlampe gu10 hat, kannst du sie durch led ersetzen.

auch für die alten e27- und e14-fassungen gibt es leds.

annokrat

Halogenlampe: Beleuchtung punktuell?

Hallo :-) Stimmt es, dass eine Halogenlampe nur punktuell leuchtet und deshalb ein Zimmer nicht komplett mit Licht ausgefüllt wird? Danke für Antworten!! :-)

...zur Frage

Glühbirne mit LED tauschen?

Ich habe eine Tischlampe zu Hause stehen und auf dem Gewinde steht "max 40W". Kann ich dort eine LED mit 12W unbedenklich benutzen? Bin etwas verwirrt, da auf der LED Packung "12W=75W" steht. ^^

...zur Frage

Runde LED Lichterkette gesucht?

Suche eine LED Lichterkette, aber nicht so einen, die man auf einer Seite kleben kann, sondern die komplett rund ist, also zylinderförmig sozusagen? Wenn ich im Internet google, dann kommen immer die Kette, die man auf einer Seite kleben kann. Haben die vielleicht einen bestimmten Namen oder so?

Danke :)

...zur Frage

G4 Stiftsockel Halogen Birnen gegen LED getauscht...funktioniert aber nicht.

Hallo, ich habe eine 4 flammige Lampe mit G4 Stiftsockel Halogen Birnen mit je 20 Watt, also 80 Watt. Jetzt wollte ich die gegen LED´s tauschen mit je 1,9 Watt (18 LED je Birne). Wenn ich aber alle 4 austausche dann glimmen die LED´s nur ganz schwach. Sobald 1 Halogen Birne in der Lampe bleibt leuchten die übrigen 3 LED´s fast normal. Jetzt habe ich 2 Halogen und 2 LED Birnen drin und bin eigentlich zufrieden, aber warum geht es nicht mir allen 4 LED´s? Danke schonmal im Voraus.

...zur Frage

Wie viel Watt verbraucht eine LED - Tischlampe in einer Stunde?

...zur Frage

Led Lampe trotz dimmer?

Hallo, meine frage:

Ich möchte bei mir eine Led Lampe montieren, aber in der jetzigen wechselschaltung ist ein dimmer verbaut der jedoch in einer zugeputzten dose in der Wand ist. Kann die die LED Lampe trotzdem anschließen ohne dass sie kaputt geht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?