Welche Halogen LED Kann ih nehmen? Wieviel Watt?

Bild 1 - (LED, Trafo)

1 Antwort

im Prinzip ist hier nicht die Leistung das Problem sondern der Trafo liefert 12V Wechselspannung und dafür sind viele LED Spot mit 12 V nicht ausgelegt. Es gibt zwar einzelne Ausnahmen die Gleichrichter integriert haben aber ob es die auch für MR16 Sockel gibt gilt es zu suchen

@Tobi6909

Kennt jemand den Halogen lampe oben auf dem bild? Also ich weß nicht wieviel watt das travo gibt. Also ich hab immer mr 16 12v 20watt leuchten rein getan 4 stück wovon schnell nach 1 woche oder so 2 nicht mehr gingen. Die anderen 2 leuchten jetzt schon seit über 1 Jahr. Gibt es vielleicht denselben halogen leuchter irgendwo im netz zu kaufen wo man lesen kann welche watt zahl der richtige ist?

0
@Tobi6909

Also ich habe auf ebay mal geschaut da sind ja einige Halogen Deckenleuchten und da ist eine die sieht meine total ähnlich aus nur ne andere form ansonsten sieht es genauso aus. Der hat auch 4x 12v 20 watt Halogen strahler drin. Kann ich denn da einfach 4x 5watt 12v LED strahler rein machen?

0
@Tobi6909

Tobi der Trafo bringt 4 x 20 Watt also mindestens 80 Watt. Die LED Lampen brauchen nur insgesamt 20 Watt. Selbst wenn der Trafo mehr Leistung zur Verfügung stellt werden die LED Spot nur pro Spot 5 Watt verbrauchen

0
@newcomer

Also ist es kein problem led halogen dran zu machen? Die müssten halt 12v haben und 4 x 5 watt....

0
@Tobi6909

ja und für 12V AC sprich Wechselstrom geeignet sein wie die in meinem Link

0
@newcomer

Hallo habe 4x5 watt AC/DC led mr16 rein gemacht und es funktioniert. Jetzt noch eine andere baustelle, ich habe im bad ein spiegelschrank von sieper boston buche mit 2 halogen strahler g4 12v 2x20 watt drinnen. Ich möchte auch da jetzt led rein machen, brauche ich da einen trafo für? Oder reicht da auch normal ein led g4 12v AC/DC? Ich denke man braucht da ein trafo von z.b. 0.5 w - 15w oder?

0

Was möchtest Du wissen?