Welche Haarseife ist die beste?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich bin auch auf Haarseifen umgestiegen. Einerseits weil ich eine empfindliche Kopfhaut habe und andererseits weil ich die Inhaltsstoffe bei den Shampoos nicht gut vertrage. Ich habe nur gute Erfahrungen damit. ich kaufe meine Haarseifen bei http://www.seifensieder.at/ da diese auch ein Biozertifikat haben und weil sie preislich echt günstig liegen zu einem Shampoo. Man kommt einfach viel länger damit aus und ich mag den Duft.

Von Haarseifen habe noch nie gehört. Ich kenne nur Trockenshampoo. Und auch das ist nur eine Notlösung. Besser sind Shampoos, auch solche, die speziell die Spitzen pflegen. Dazu kannst du aber auch eine Kur benutzen.

Was möchtest Du wissen?