Welche guten Motorradhelm Marken gibt es?

4 Antworten

Guten Morgen,

ich persönlich fahre den Scorpion EXO 510 Air. Neupreis liegt derzeit bei um die 180€ EUR.

Mit der Optik bin ich durchweg zu Frieden und die Qualität ist auch gut. Ab 120 km/h lässt er aber relativ viel Wind durch. Macht für dich aber nicht so viel aus, da 125er oftmals eh nicht schneller fahren.

Ansonsten rate ich dir von der Marke Nexo ab, ist mir zu minderwertig. Ansonsten spielen eben Aerox, Scorpion und Shark eine gute Rolle.

Bikergrüße!

Woher ich das weiß:Hobby – Motorradfahrer

Das mit dem Luftdurchlass ist glaub bei allen Scorpion Helmen. Hab auch schon das "Vergnügen" gehabt. Da denkst bei 250km/h, dass du IN ner Turbine sitzt ;)

1
@Kwaesstschenner

Das kann durchaus sein, selbst wenn es etwas windiger ist hört man nichts mehr außer den Wind.. ^^

1

Für dein Budget könntest du einen reduzierten Schuberth oder Shoei ergattern. Das sind die Top Hersteller.

Das Preis Leistungsverhältnis ist bei Nolan recht gut. Die halten vllt nicht ewig, aber das sollen Helme ja auch nicht.

Woher ich das weiß:Hobby – Seit 2001 Touren, Rennsport und DIY Kundendienste

AGV, Shoei, Arai, Schubert...

Kommt auch immer auf die Kopfform an.

Ich selber fahre den Shoei X-Spirit III. Kann ich nur empfehlen aber liegt deutlich über den 250€.

Wobei AGV und Schubert in der Anschaffung sehr teuer sind..

0
@emesvau

Ja, vor allem die Sonder-Editionen, also die Rossi-Helm-Duplikate z.B. Aber dafür haben sie ausgezeichneten Tragekomfort und liegen echt angenehm in der Luft. Da kannste bei 200+ noch locker telefonieren ;)

1

Geh doch einfach in ein Motorradgeschäft und such Dir den richtigen aus !!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?