Welche Gtx 1080 Grafikkarte soll ich nehmen und reicht für meine Vorraussetzung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man spricht hier von nicht merkbaren leistungsunterschieden, bei den Custom Designs.

Nimm :

Inno3d

Gigabyte

MSI

ASUS

Du kannst davon nix falsch machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lordcryfar 23.09.2016, 19:35

okay vielen Dank und das System kann meine obig genanten Voraussetzungen erreichen?:)

0
DatSaChicken 23.09.2016, 19:36
@DatSaChicken

Upps - EVGA hab ich auch vergessen^^ 

also, an deiner stelle würd ich jetzt nur noch mit den äußerlichen auswählen.

0
lordcryfar 23.09.2016, 19:42
@DatSaChicken

Also bei den Grafikkarten? Da finde ich die Msi ziemlich gut weil mein Gehäuse hat ein Fenster. Um das ganze zu Kühlen sollte ein Prolimatech Megahalems | inkl. be quiet! PWM Lüfter

reichen oder?:)

0
DatSaChicken 23.09.2016, 19:37

Und zu deinen anderen Fragen :

1080p ist gar kein Problem, kommst du bei jeden Spiel über 144FPS (für ein 144herz Monitor)

4K wird aber schwierig bei 60FPS.. Da muss schon noch eine 2. GTX 1080 kommen, bei modernen Spielen.

0
lordcryfar 23.09.2016, 19:47
@DatSaChicken

Okay danke 1080 p reicht mir auch volkommen aus und suche mir dann noch einen 144 hz monitor raus der gleichzeitig auch gute farbqualität hat und so 1ms reaktionszeit ^^

0
DatSaChicken 23.09.2016, 19:41

Ähhm -

Ein minimalen leistungsschub bekommst du noch wenn du 3400mhz RAM statt den 2600mhz ram zu nehmen.

0
lordcryfar 23.09.2016, 19:46
@DatSaChicken

Wie meinst du das wo bei? so gut kenne ich mich jetzt nicht aus beim Arbeitsspeicher?

0
DatSaChicken 23.09.2016, 21:07

Also, dieser RAM ist deutlich schneller :

http://www.mindfactory.de/product_info.php/16GB-G-Skill-RipJaws-V-schwarz-DDR4-3400-DIMM-CL16-Dual-Kit_1013801.html

Das hier sind aber nur 16GB, aber nichtmal beim 12K Gaming verbrauchst du 14GB. Daher werden dir 32GB RAM vlt. wenn´s gut kommt 1FPS mehr bringen.

das heißt, du wirst diesen RAM kaufen und in 3 Jahren das Kit noch mal kaufen.

0

Die MSI Gaming X würde ich nehmen

Btw, was hast du für ein Netzteil?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lordcryfar 23.09.2016, 19:26

Ein 

850W - be quiet! Dark Power Pro P11 | Teilmodular

0

Die FoundersEdition kannste schonmal vergessen, die kann man kaum Übertakten, hat nen schlechten Stromanschluss und ist echt laut. Und jetzt kannste dich eigentlich frei entscheiden. Die anderen Hersteller unterscheiden sich eigentlich nur durch Lautstärke und Lüfter.

Aber mit der von MSI oder Asus solltest du eigentlich gut beraten sein aber die Inno3D iChill X3 ist auch nicht schlecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lordcryfar 23.09.2016, 19:28

Okay vielen Dank schonmal schafft die Konfiguration denn meine obig gennanten Vorraussetzungen?

0
Zeptx 23.09.2016, 20:55

Auf jeden Fall.

 Ich habe die GTX-1070 und nen i5-6600k und könnte GTA V auf mindestens High mit 60FPS spielen und Minecraft mit 256x RP und Ultra-Shader mit rund 80 FPS spielen. Also mit deiner Konfig kannste alles spielen was das Gamer-Herz begehrt

0
lordcryfar 25.09.2016, 14:19
@Zeptx

Nochmals vielen Dank ich denke ich nehmen die msi Version der 1080 x gaming 8G Grafikkarte die hat ein cooles Design :)

0

Mit CPU Kühlern kenn ich mich leider nicht aus :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lordcryfar 23.09.2016, 19:48

okay trotzdem vielen Dank für die ganze Hilfe der soll wohl einer der Oberklasse sein wie ich gerade von jemandem geschrieben bekommen habe :)

0

Was möchtest Du wissen?