Welche Gründe kann es haben, wenn man Interesse an jemandem hat, der eigentlich nicht sein Typ ist?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Der Geschmack kann sich ändern und vielleicht hatte er ja schlechte Erfahrungen mit dieser Art von Mädchen und das war bei mir genau so ..also ich war nicht mit denen zusammen aber jetzt stehe ich plötzlich auf einen ganz anderen Typ

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, man entwickelt sich weiter. Und an irgendwas muss ja das Scheitern seiner vorhergehenden Beziehungen liegen. Vllt hat er das erkannt und sucht nun eben bewusst nach anderen Eigenschaften, die eben helfen vorhergehende Fehler zu vermeiden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hat er ( je nachdem wie Alt er ist) Interesse an dem kennenlernen anderer Mädchen sag ich mal.. Es wird ja seine Gründe haben warum es mit den vorherigen nicht geklappt hat :) 

Ich denke, dass man halt immer erst seinen Typ finden muss und vielleicht ist er gerade dabei ein Paar Erfahrungen zu sammeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er lernt und begreift dass man nicht einen bestimmten Typ haben muss, sondern sich einfach auch in den Menschen und nicht nur das äußere verlieben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Mensch entwickelt sich weiter, sicher auch Dein Freund. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neugierde,Typenwechsel oder wie sagt man gegensätze ziehen sich an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht findet er sie einfach interessant, da sie anders ist als seine bisherigen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?