Welche Gründe gibt es Fleisch zu essen?

21 Antworten

Im Fleisch sind sehr viele für den Menschen schädliche Inhaltsstoffe die unsere Harnsäuerewerte steigen lassen, unsere Adern verstopfen, Herzinfarkt, Gicht, Schlaganfall sind auch die folgen unserer Ernährung. Eiweiß und Eisen werden immer wieder als Grund für den Fleischverzehr angeführt aber genau diese Stoffe gibt es genügend in Pflanzen. Wir leben in einer Zeit des Überflusses und der ursprüngliche Vorteil einer hohen Energiedichte (durch Fett) wird uns in unserer Zeit zum Fluch. Dass wir als Weltbevölkerung immer mehr Menschen werden und ein großer Teil der Menschheit hungert damit ein anderer Teil Fleisch esssen kann, muss uns bewusst werden. Nicht jeder der Fleisch isst, macht sich diese Gedanken. Ich bin überzeugt dass die Kinder unserer Kinder den Kopf über uns schütteln werden. Wir brauchen unglaublich viel Medizin um die Folgen eines unglaublichen Essverhaltens zu beheben.

Der Mensch hat sich 2 Millionen Jahre lang von Fleisch, Nüssen und ein paar Pflanzen ernährt. Die Blutgruppen (erst A dann B) sind angeblich durch eine Mutation entstanden in den asiatischen Gegenden, wo zuerst Ackerbau betrieben wurde. Theorie, dass wir nicht zum Fleischesser geboren sind, stimmt nicht. Unser Verdauungssystem, unsere Zähen, unsere Augen (Jäger) zeigen die Entwicklung zum Fleischesser, ohne Fleisch hätten wir in vielen Gegenden nicht überlegt. heute brauchen wir es tatsächlich nicht mehr, gibt soviele Pflanzen, die angebaut werden aus allen Teilen der Erde, gibt Zusatznahrung. B12 ist ohne Fleisch Mangelwahre. Vegetarier haben eine Kunst entwickelt ohne Fleisch gesund zu leben, ist wirklich eine Kunst. Also, Fleisch ist wichtig für den Körper solange du nicht imstande bist die Nährwerte aus anderen Lebensmitteln zu bekommen. Für manche ist es wichtig, weil es schmeckt, ansonsten gibt es keinen Grund, nee. Millionen von Vegetarien zeigen, dass man auch ohne Fleisch leben kann, egal was die Evolution aus uns gemacht hat.

Also erstmal ist wichtig zu wissen: Der Spruch „Fleisch ist ein Stück Lebenskraft“ ist kein Sprichwort im herkömmlichen Sinn, sondern ein Werbeslogan der CMA, um die Vermarktung von Fleisch- und Wurstprodukten zu forcieren. Schon interessant, wie sich das in den Köpfen festgesetzt hat und als Wahrheit weiterverbreitet wird :-) Ob nun die Stresshormone, verabreichte Medikamente und andere Stoffe, die das Wachstum von Tieren zur Schlachtung beschleunigen, wirklich ein Stück Lebenskraft darstellen, mag jeder für sich slebst entscheiden.

Menschen, die nur Fleisch essen?

Gibt es Menschen, die wirklich nur Fleisch essen? Ich mein keine Kanibalen, die Menschenfleisch essen, sondern einfach Leute die nichts als normales Fleisch essen.

...zur Frage

Vegetarier und Fischfleisch

Warum essen "Vegetarier" Fisch-Fleisch ? Ist Fischfleisch also doch kein "Fleisch"?

...zur Frage

rohes Fleisch - warum nicht?

Hey Leute!

Warum kann man eigentlich rohen Fisch essen aber kein rohes Fleisch essen? Bzw. warum sollte man kein rohes Fleisch essen?

Vielen Dank für die Antworten!

LG cM

...zur Frage

Angst wieder Fleisch zu essen?

Hallo

Bin 18 und habe seit 5 Monaten kein Fleisch mehr gegessen, hab es nur 1 Monat Vegan geschafft. Doch ich halte es nicht mehr aus. Ich war nie ein riesen Tierfreund, doch trotzdem habe ich Angst wieder Fleisch zu essen. Kennt ihr gute Gründe um wieder mit Fleisch essen anzufangen ?

Danke

...zur Frage

Warum sagen die Vegetarier, es ist gegen die Natur Tierfleisch zu essen?

Also es ist definitiv in der Menschlichen Natur Pflanzen und Tiere zu essen, das beweisen unsere Zähne.Tiger essen nur Fleisch, deswegen haben sie Schneidezähne und Antilopen essen nur Pflanzen, deswegen haben sie nur Mahlzähne.Doch der Mensch hat beides.Schneide- und Mahlzähne.Also ich habe nichts gegen Vegetarier, ich bin auch voll für Tierschutz, doch Tiere sind aus meiner Sicht auch zur Nahrung des Menschen geschaffen.Aber die Vegetarier essen doch kein Fleisch, weil sie das in erster Linie für barbarisch und unnatürlich halten.Doch warum, wenn es diese ganz einfache Erklärung gibt?

...zur Frage

Ex Vegetarier verträgt kein Fleisch mehr?

Kann es sein das jemand nach längerer Abstinenz (2 Jahre) kein Fleisch mehr vertragen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?