Warum wird manchen Leuten beim Busfahren schlecht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In unseren Ohren haben wir eine kleine Kammer, die mit Flüssigkeit gefüllt ist. Sie ist für unseren Gleichgewichtssinn zuständig. Je nachdem, wo die Flüssigjeit hinschwappt, und wie stark, schicken die Nervenzellen dort die Information "Ich bewege mich" an dein Gehirn. 

Gleichzeitig senden auch deine Augen eine Information an dein Gehorn, ob und wie du dich bewegst. Wenn die beiden Informationen nicht übereinstimmen wird einem schlecht

Beim Busfahren sieht das Auge meist nur den Innenraum des Busses, und die eigentliche Bewegung wird nicht wahrgenommen -> dir wird schlecht

Das funktioniert auch anders herum, z.b. wenn jemand ein PC Spiel spielt: Die Augen nelden eine Bewegung, die Kammer mit der Flüssigkeit aber nicht -> Dir wird schlecht

War etwas lang und verworren, ich hiffe du verstehst es 😅

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reisekrankheit wird das genannt. Sie wird ausgelöst dadurch, dass das was man sieht (das Innere des Busses, oder Seiten eines Buches) nicht mit den Wahrnehmungen des Gleichgewichtsorgans zusammenpasst (Bodenwelle in der Straße, Kurven). Deswegen hilft es auch, während der Fahrt durch die Windschutzscheibe zu sehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das fällt unter die "Reisekrankheit" ----------> es gibt auch Leute, denen in Autos schlecht wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

- Die ganze Zeit bremsen, Gas geben und Kurven fahren.. Je ruckartiger das ganze umso krasser

- Rückwärts im Bus sitzen (während er vorwärts fährt)

- direkt über dieser Heizung sitzen (bei mir zumindest xD)

- ungesundes Zeug essen

- (ka ob das immer so is.. aber im Kindergarten hab ich mal in den Bus gekotzt, nachdem ich aufgestanden und rumgelaufen bin)

- schlechte Luft im Bus (wird auch durch diese hässlichen Heizungen produziert)

.... joaa mehr fällt mir grad nich ein xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Cookiemonsta3 02.04.2016, 23:41

ohh lesen! da wird einem total schnell schlecht

0

Die Luft, die Lautstärke..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?