welche gründe gibt es dafür, dass man nicht mit jemd im facebook befreundet sein möchte?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Frage lieber, was es für Gründe FÜR Freundschaft gibt, das ist weniger zeitaufwändig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er will Dich scheinbar aus seinem Privatleben raushalten und den Konmtakt so gering wie möglich halten. Evtl. möchte er nicht dass du ihn 'stalken' kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bekanntschaft + heißt soviel wie Sexbeziehung? Er will das ganze halt unverbindlich halten und indem er Dich nicht als Freundin added, bleibst Du schön , wo Du seiner Meinung nach hingehörst: außerhalb seines engeren Lebenskreises.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Palinalove
08.10.2011, 15:54

ja richtig!

0

Wenn man einen bei Facebook nicht haben will, dann vielleicht weil auch im echten Leben keine Freundschaft besteht?^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Palinalove
08.10.2011, 16:26

nö, aber was solls, egal... ich verzichte!

0

genau weis ichs natürlich ned,kann aba sein das derjenige dich halt nicht so gern mag...mach ihn halt drauf aufmerksam, schick ihm sonst eifach ne f-anfrage....aba wenn ers ned will dann lass es ,nerven sollte man denjenigen dann auch ned lg tschoutschou

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vll mag er dich echt nicht, ode seine Profilbilder usw sind ihm peinlich..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

keine ahnung. die motivation ein Facebooker zu sein, sind mir bis heute verschlossen geblieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er mag dich nicht? Keine Ahnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?