Welche gründe außer Rauchen gibt es noch um Krebs zu bekommen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Genetische Veranlagung. Es gibt keine allgemeingültigen Gründe dafür. Jemand kann noch so gesund leben wie er will und dennoch an Krebs erkranken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Übermäßige UV-Strahlung (Sonnenbäder), falsche Ernährung, jahrelanger Alkoholmissbrauch/ Drogenkonsum, Fettleibigkeit, chronischer Schlafmangel KÖNNEN Krebs begünstigen und: Zufall. Auch kerngesunde, sportliche und ernährungsbewusste Menschen erkranken manchmal an Krebs.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google Krebs und ließ es dir durch. Hier kann dir keiner alle aufzählen. Nicht mal der Mediziner könnte dir 100%ig und genau sagen was der Auslöser ist. Manchmal kommt es eben einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krebs kann man auch einfach so bekommen, wenn du Pech hast. Es gibt aber viele Mutagene Alkohol, Röntgenstrahlung, verschiedene Lebensmittel usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn innerhalb von 14km Deines Aufenthaltsorts eine Nuklearwaffe detoniert oder jemand auf die Idee kommt Dich zu zwingen ein explodiertes Atomkraftwerk in den Griff zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Intensives Arbeiten mit Lacken/Farben, Teer usw. .

Grundsätzlich können auch die gesündesten Menschen Krebs bekommen. Nur ist das bei denen nicht so wahrscheinlich.

Krebs ist schlimmer als Aids. Denn Aids kann man vermeiden, Krebs kann jederzeit eintreten und wiederkehren.

Und wer immer von "Krebs besiegt" schreibt, hat keine Ahnung. Krebs kann man nur eindämmen, aber nicht bekämpfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder mensch besitzt diese krebszellen im körper die frage ist nur ob sie aktiv werden oder nicht rauchen erhöt nur das risiko... eine totsichere metode krebs zu bekommen ist radioaktive strahlung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?