Welche (Groß-)Stadt in Deutschland findet ihr am Schönsten?

Das Ergebnis basiert auf 9 Abstimmungen

Hamburg 33%
Andere 22%
München 22%
Stuttgart 11%
Berlin 11%
(... im Ruhrpott) 0%
Köln 0%

12 Antworten

Hamburg

Hamburg, da sie die kleinste Weltstadt der Welt ist :D

Hafen + viel Grün und trotzdem kultige Szeneviertel, schöne Gewässer und Kanäle mitten in der Stadt. Man hat halt dieses Großstadtfeeling ( Ubahn, HBF, Mönkebergstraße, St.Pauli), aber man ist trotzdem nicht in so einem Moloch wie Berlin, wo nur Beton und Gewusel ist. Man ist die zweitgrößte Stadt des Landes und in der Welt einigermaßen bekannt, aber irgendwie trotzdem auf dem Boden geblieben ( Norddeutsche Mentalität ).In Hamburg hast du das perfekte Gleichgewicht von allen Einflüssen.

Ruhrpott: Zu dreckig und zu viel Industrie

Köln: Sehr schön, bei mir auf Platz zwei

Stuttgart: auch gut, aber kennt keine Sau

München: Da gibt es schönere idyllische bayrische Städte

Andere

Keine - Ich habe lange genug in Großstädten gewohnt um der Meinung zu sein, dass sie mir alle am Allerwertesten vorbei gehen.

In zwei Jahre in der Provinzhauptstadt Hannover, habe ich es nicht einmal auf ein Dutzend Besuche in der Innenstadt gebracht. Das Umsteigen am Kröpke, Aegi oder Hauptbahnhof nicht mitgezählt. Das schöne an dieser Stadt ist nunmal, dass man in ihr leben und arbeiten kann ohne sie wirklich betreten zu müssen.

Bei den anderen Städten ging das leider nicht ganz so gut :) Aber ich lebe auch lieber auf dem Land.

München

München ist zwar nicht die schönste Stadt, aber die Lage ist sensationell wegen der Berge.

Gefolgt von Heidelberg, Nürnberg, Erfurt, Bremen, Hamburg, Dresden, sowie Leipzig.

Was möchtest Du wissen?