welche grössePferde Decke

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Huhu,

warum eine Decke kaufen? Kein gesundes Pferd, welches nicht im höheren Sport eingesetzt wird, krank, oder extrem alt und dünn ist, benötigt eine Winterdecke.

Als sinnvoll für alle Pferde kann man noch Abschwitzdecken, Fliegendecken oder, zeitlich begrenzt, ungefütterte Regendecken sehen, solange diese wirklich benötigt werden.

Wenn du und auch nicht verrätst, wir groß und wie gebaut dein Pferd ungefähr ist, können wir die auch keine ungefähre Angabe machen, welche Größe du brauchst. Die Größe einer Pferdedecke wird in cm der Rückenlänge vom Widerrist bis zur Schweifrübe angegeben. Daher ist die Größte auch davon abhängig, wie das Pferd gebaut ist. Ein 1,45m großer quadratischer Araber braucht eine kleinere Deckengröße, als ein rechteckig gebaut Sportpony gleichen Stockmaßes. Im die richtige Größe zu ermitteln, musst man mit einem Maßband mittig anliegend am Rücken vom Widerrist bis etwa zur Schweifrübe nach.

Liebe Grüße

Im Internet wird bei den online Verkäufen auch gezeigt, für welche Rasse/ welches Pferd welche Grösse passt

Du musst den Rücken deines Pferdes messen ;) vom Widerrist bis zum Schweifansatz, habe ich zumindest so gemacht und meinem Pferd passen die Decken :)

Was möchtest Du wissen?