Welche Größe gibt es als alternative ?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kannst mit 17 gut noch in der Jugendabteilung einkaufen. Manche Läden bieten auch "junge Mode" an. Dort solltest Du etwas finden können.

Kenne das Problem von meiner Tochter. Sie kauft sich öfter was in der Jugendabteilung, weil ihr auch alles zu groß ist. In Hosen würde sie von der Weite her in Größe 146 passen, aber die Länge eben :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie groß bist du denn? Eventuell findest du in der Kinderabteilung was, da gehen die Größen ja bis 176. Und da "Kinder" bei 176 meist doch schon recht "alt" sind, sind die Teile auch nicht mehr mit Bärchen bedruckt.

Ich musste mich neuelich auch wengen meines coolen, chicen Swatshirts blöd angucken lassen. Allderdings erst NACHDEM ich gesagt habe, es sei aus der Kinderabteilung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es wohl nur noch die Kindergrößen. :D

Alternativ könntest eventuell aus Japan und Co Klamotten bestellen, da fallen Klamotten meistens 1-2 Größen kleiner als "normal" aus.. Allerdings nichts für große Personen, da die Sachen ziemlich kurz sind.


Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Tally Weijl gibt es relativ kleine Größen... musst mal schauen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht in sonderläden XXS? Oder du schaust mal bei den Kindern vorbei sofern dir dort was gefällt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da bleibt nur die Kinderabteilung 😅 oder in manchen online Shops gibt's auch XXS

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?