Welche Grassorte ist das?

 - (Garten, Natur, Landwirtschaft)  - (Garten, Natur, Landwirtschaft)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für die Bestimmung von Gräsern benötigst du nicht nur den Blütenstand. Blattspreite Blattöhrchen und Halm sind ebenfalls wichtig.

Hier könnte es sich um Windhalm handeln.

Danke. Zum dem Entschluss bin ich auch gekommen. Hab nochmal in den guten alten Büchern gestöbert.

0
@Notruf112562

Wenn es auf konventionell gedüngten Flächen über dem Getreide steht, vorzugsweise dicht in der Mähdrescherspur, ist es ziemlich typisch für Windhalm

1

Würde sagen, dass es sich hier um das Große Süßgras handelt. Ob es innerhalb dieser Art aber noch spezielle gezüchtete Sorten gibt, ist mir nicht bekannt.

Es handelt sich um Windhalm. Danke :)

0
@Luftkutscher

War falsch Ausgedrückt. Es gibt aber verschieden Arten z.B. den Ackerwindhalm oder in diesem Fall den gemeinen Windhalm.

0

Was möchtest Du wissen?