Welche Grafikkarten Marke?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 3 Abstimmungen

GIGABYTE 33%
Zotac 33%
Msi 33%
Palit 0%
Gainward 0%
Asus 0%
EVGA 0%

6 Antworten

GIGABYTE

Ich würde die hier nehmen, ist günstig, kompakt, hat nen relativ hohen GPU-Takt und kommt mit 1x 6-Pin-Stromversorgung aus. Außerdem hat sie auch durchwegs gute Bewertungen.

Ich hab auch persönlich gute Erfahrungen mit Gigabyte-Karten gemacht.

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/4096MB-Gigabyte-GeForce-GTX-960-OC-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-\_1009828.html

Die hier wär auch gut, hätte nen sehr hohen GPU-Takt von 1279 MHz:

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/2048MB-Palit-GeForce-GTX-960-Super-Jetstream-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-\_989386.html


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich tendiere eher zur Sapphire R9 380. Sie hat 4GB VRAM, ist signifikant besser und wird vermutlich auch mit DX12 besser umgehen können.

Asonsten sind MSI, Zotac, Gigabyte, zu Empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde eher zu einer 4GB version oder einer Radeon R9 380(X) greifen, da 2GB nicht mehr wirklich ausreichen, jenachdem was du spielst.

Die Frage ,welchen Boardpartner man nimmt müsstest du nach Design / Länge / Lautstärke entscheiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Zotac

Mir wurde im PC-Geschäft ZOTAC empfohlen.

Ich habe zum Beispiel eine ZOTAC NVIDIA GTX 960 4GB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Msi

Ich würde vorallem die 4 GB Version der 960 kaufen, das bringt sehr viel bei aktuellen Spielen.

Zur Marke kann ich nicht viel sagen, kommt darauf an was du mit der Karte machen willst. Die MSI läuft sehr leise, die Gigabyte und Zotac lassen sich sehr gut übertakten (Die MSI aber auch), zu den anderen kann ich leider nichts sagen.

Daher musst du halt mal gucken welche z.B. hier: https://www.computerbase.de/2015-02/acht-geforce-gtx-960-im-test/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?