Welche Grafikkarte und wie viel Watt brauche ich?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die GTX 1050 ti ist die beste Grafikkarte fürs kleine Geld. Die MSI oder Zotac ist empfehlenswert. Von der benötigten Leistung sollte sie in jeden PC passen. Die meisten Modelle brauchen maximal 75 Watt. Für eine Grafikkarte ist das echt sehr sehr wenig. 

Also sagen wir mal ich habe jetzt eine 1050 ti mit der Phenom II x4 965 BE 8gb Arbietspeicher 1 Festplatte 1 Lüfter wie viel watt würde das verbrauchen ? 

0
@JonasSteinbauer

400W reichen da dicke aus, habe gerade für einen Freund einen i5 6500 und eine RX480 verbaut mit einem BeQuiet Pure Power 9 (Silver) 400W...unter Last sind bei dir nicht mehr als 250-300W zu erwarten

1

Das Pure Power 9 würde ich nicht empfehlen. Eher das Straight Power 10. Aber ich würde es trotzdem mit 500 Watt mehmen. Du weist ja nicht, was du wann noch aufrüstest. Und dann packste in drei Jahren mal ne 1080 ti rein und dann reichen deine 400 Watt schon fast nicht mehr. Zudem hat das Netzteil dann mehr Anschlüsse und du musst nicht wegen jedem Kleinscheiß nen Adapter kaufen. Und diese 100 Watt mehr kosten doch keine 15€ mehr. Und wenn man bedenkt, dass du pro Stromadapter mindestens 6-7€ zahlst... Und außerdem ist das Netzteil ja umso leiser, je weniger es ausgelastet ist. Ich hab nen 850 Watt Netzteil (frag mich nicht, was mich da damals geritten hat) und der Lüfter davon ist kein einziges Mal an gegangen.

1

Was möchtest Du wissen?