Welche Grafikkarte und welche SSD Festpltte passen optimal zu meinem HP Pavilion p6-2412eg zu einem relativ günstigem Preis?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du kannst eine Geforce GTX 1050 nehmen, mehr lohnt sich nicht weil es ja nur ein alter Dual-Core Prozessor ist.

Eine gebrauchte GTX 750 Ti würde es auch tun.

Beide wären erheblich schneller als die GT 620.

Du kannst eine beliebige SSD nehmen, wenn die einen SATA-Anschluss hat.

dominik1901 28.06.2017, 13:23

Besten Dank :D!

0
chriss1967 28.06.2017, 13:24

Ist denn das Gehäuse auch groß genug für die GTX 1050? Ich meine die GT 620 ist gerade einmal 14,4 cm lang

0
GandalfAwA 28.06.2017, 13:35
@chriss1967

Die 1050 ist auch nur 16 cm lang, und passt bestimmt rein. Schau aber gerne zur Sicherheit nach, ob im Gehäuse noch 2 cm mehr Platz drin sind. :-)

1
dominik1901 29.06.2017, 14:06

Aber macht es nichts mit den verschiedenen "Bus Types" aus (gt 620: PCI-Express 2.0 und gtx 1050/gtx 750 ti: PCI-Express 3.0)?

0
dominik1901 29.06.2017, 14:14
@dominik1901

und auch der Speicherschnittstelle (gt 620: 64-bit DDR3 und gtx 1050/gtx 750 ti: 128-bit GDDR5)?

0
GandalfAwA 29.06.2017, 17:47
@dominik1901

Hallo Dominik,

Darum brauchst Du Dir keine Sorgen machen: Jede PCI-Express 3.0 Grafikkarte passt auch in einen PCI-Express 2.0 Slot.

Auch die Bandbreite 128Bit vs 64 Bit ist untereinander kompatibel.

Im Schlimmsten Fall, müsstest Du nur ein BIOS-Update durchführen. Das kommt z.B. vor, also wenn Deine Bios-Version noch sehr sehr alt ist.

1
dominik1901 29.06.2017, 18:35

Welche Version der gtx 1050? da gibt es ja verschiedene

0

Was möchtest Du wissen?