Welche Grafikkarte (Prozessor) für BO3?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hast du das restliche System schon? also RAM usw?? Wenn ja und ess möglichst billig sein soll als Prozessor nen intel core i5 4460 und als Grafikkarte eine gtax 750Ti... Damit wirst du flüssig spielen können :)

http://www.gamestar.de/spiele/call-of-duty-black-ops-3/artikel/cod_black_ops_3_systemanforderungen,52184,3238876.html

Sn4ked0zer 11.01.2016, 18:04

Habe ich nicht. Wollte mir einen neuen Laptop zulegen. Welchen kannst du mir mit dem Prozessor und der Grafikkarte empfehlen?

0
SimonDimon 11.01.2016, 18:08
@Sn4ked0zer

Auf keinen Fall einen Laptop... Laptops haben nur wenig Platz und können nicht gut gekühlt werden.... Daher sind Grafikkarten immer sehr redusziert und werden mit einem 'm' hinter dem Namen gekennzeichnet... Einen Desktopprozessor kannst du auch nicht in einen Laptop verbauen. Gerade, wenn du ein niedriges Budget hast sind Laptops immer eine schlechte Lösung. Für gescheite Gaming Notebooks solltest du dich erst ab 1200€+ umschauen. Darunter werden die Teile der Hardwarehalber leider nicht lange zu gebrauchen sein. Für wenig Geld gibt es aber schon einigermaßen gute PC's. Wie viel Geld steht dir denn zur Verfügung?

0
Sn4ked0zer 11.01.2016, 18:29

1000€ aber möglichst wenig. Und das mit 1200€+ glaube ich nicht, da ein Freund den Lenovo Y irgendwas für 1100€ hat und BO3 und Fallout 4 auf max. Einstellungen spielen kann.

0
Sn4ked0zer 11.01.2016, 18:29

Und es muss ein laptop sein

0
SimonDimon 11.01.2016, 18:40
@Sn4ked0zer

Okay das ist gut 1000€ sind ja immerhinwas ich dachte es müsste dann so ein 400€ teil sein :D Und das oben war so nicht gemeint, ich sagte nur, dass Notebooks dann eben schnell keine Aktuellen spiele mehr darstellen können. Klar reicht ein 1000€ Laptop aus um derzeitige Titel zu spielen aber selbst mit einer gtx 960m wirst du Assassin's Creed Syndicate nur auf niedrigsten Einstellungen spielen können und das ich so ddie standart Grafikkarte bei einem Budget von um die 1000-1200€. Und dann muss man sich mal überlegen, wie das in einem Jahr aussieht :) Dann benötigt man ein komplett neues System, da man nicht einfach bei einem Desktop Pc upgraden kann :)

Empfehlen würde ich dir dieses Notebook:http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/msi+gp62+2qei781fd+leopard+gaming+notebook+238839

oder eben für 100€ mehr ein 17'' Monitor...

http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/msi+gp72+2qei781fd+gaming+notebook

0
Sn4ked0zer 11.01.2016, 18:47

Vielen Dank, doch gibt es da auch noch welche von anderen Marken (Acer, Lenovo ....). Wäre mega nett und vielleicht auch noch so um die 850€. Weiß nicht ob es das gibt, aber wäre sehr gut. Kriegst auch wenn nicht die Mega Antwort kommt, die hilfreichste Antwort.

0
Sn4ked0zer 11.01.2016, 18:55

Nicht so schlimm, da ich noch ne alte Festplatte hab, die ich einbauen kann mit nem Terabyte

1
Sn4ked0zer 11.01.2016, 19:01

So, den finde ich schon sehr gut :) Gibts da aber noch billigere? Oder wars das?

0
SimonDimon 11.01.2016, 19:11
@Sn4ked0zer

http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/acer+aspire+v3+575g+5093

Billiger geht fast immer... Würde ich aber nicht machen... eigentlich ist die gtx 950m schon dei unterste Grenze... Mit der geforce 940m kannst du zwar auch noch spielen aber nicht mehr in HD also wirst du nicht deinen kompletten Bildschirm nutzen. Dies ist dasnn eigentlich komplett unsinnig und nicht zu empfehlen. Daher sind um die 900€ eigemtlich die unterste Grenze... Wie gesagt, falls du selbst nochmal etwas googelst, eine gtx 950m ist das minimum... wenn die Zahl niedriger ist solltest du das Notebook lieber nicht nehmen :)

0
Sn4ked0zer 11.01.2016, 19:15

Also der Notebook, den du mir gezeigt hast, ist schon unterste Grenze? Aber der hat dich auch ne 940? Und das mit dem Bildschirm ausfüllen versteh ich nicht.

0
SimonDimon 11.01.2016, 19:24
@Sn4ked0zer

Also... dein Bildschirm hat eine Auflösung von 1080p... Deine Grafikkarte hat aber nicht genug Power um ein Spiel in HD darzustellen... Daher wird sie die Auflösung soweit runterdrehen, dass du nur noch in niedrigeren Auflösungen spielen wirst (evtl nur etwas um die 600p) Da dein Bildschirm aber ein Full HD Monitor ist wird links und rechts neben dem Bild ein Rand bleiben und das Game wird ziemlich unscharf...

0
Sn4ked0zer 11.01.2016, 20:24

Das war aber jetzt nicht der, der vorher geschrieben hat, oder?

0
Sn4ked0zer 12.01.2016, 07:24

Vielen Dank

0

i5 4460 und gtx 960 4Gb / r9 380 4Gb

Ein i5 würde reichen solltest aber mindestens 16gb RAM haben

3875hj7 11.01.2016, 18:17

8gb reicht aus

1
OhaaNelo 11.01.2016, 18:18

Nope hatte mit 8gb extreme Mikroruckler paar Freunde auch

0
3875hj7 11.01.2016, 18:39

Bei mir nicht :D

1
GelbeForelle 11.01.2016, 20:58

ok, ich hau wieder meinen 2 Kern i5 u rein, wird laufen...

0

Möglichst viel VRAm weil BO3 das alles an sich rafft

Wie viel geld hast du dafür

Sn4ked0zer 11.01.2016, 17:54

So billig wie es geht :)

0

Was möchtest Du wissen?