Welche Grafikkarte (etc.) wäre sinnvoll für meinen PC?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die beiden Grafikkarten kosten gleichviel, und die Gtx 1060 (6GB nicht 4) hat eine etwas höhere Performance und ist somit empfehlenswerter. Jedoch würde ich dir gerne 16 GB RAM empfehlen, mittlerweile von so manchen Spielen gefordert werden und nicht so viel mehr kosten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaveGr
14.08.2016, 16:51

Ah wirklich? Dann habe ich mich da wahrscheinlich verlesen. Dankeschön, das verbessert ihr Erscheinungsbild bei mir schonmal :) Bei den 16 GB RAM muss ich nachschauen, was so geboten wird, denn für den Arbeitsspeicher wollte ich nicht allzu viel ausgeben, da die GPU ja einiges kosten wird für meine Verhältnisse. Trotzdem vielen Dank :)

0
Kommentar von Patmardo
14.08.2016, 16:51

vollkommen richtig!

0

beide vorgeschlagenen GPUs würden perfekt passen. ich würde die 1060 nehmen da sie ein paar % stärker ist. wie sich das mit den direct x 12 titeln weiterentwickelt muss man sich anschauen, grundsätzlich ist die rx 480 in dx12 titeln ein wenig schneller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaveGr
14.08.2016, 16:48

Da muss ich schauen, wie du sagtest, wie sich die Dx 12 Titel weiterentwickeln. Aber danke für den Ratschlag :)

0

Hey,

ich würde zur GTX 1060 greifen für 280€. Die Custom-Modelle der RX 480 sind im Moment relativ teuer und nicht Wert die 300€-320€.

Außerdem solltest Du in naher Zukunft Dein Mainboard und CPU austauschen. Die CPU bildet aufgrund der geringen Single-Core Performance einen Flaschenhals und bremst Deine GraKa aus. Meiner Meinung nach solltest Du die gleich mit ersetzen.

Das Mainboard ist relativ alt:

  • Nur zwei Slots für Arbeitsspeicher
  • Max. Kapazität pro Riegel 4GB
  • Nur SATA II Anschlüsse
  • Keine USB 3.0 Anschlüsse für schnelle Datenübertragungen
  • Maximal unterstütztes Speichermodul: DDR3-1333 MHz

Theoretisch musst Du Deinen 1x 2GB RAM verkaufen und durch 1x 4GB DDR3 1333 MHz ersetzen. 8GB kannst Du maximal einbauen.

Falls Du in Erwägung ziehst diese auch zu ersetzen würde ich entweder zu einem i5 6500 oder i5 4460 greifen.

Welches Netzteil hast Du? Da brauchste eventuell auch ein neues.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?