Welche Grafikkarte am besten für den Gaming PC?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zu den anderen Teilen würde die rx 480, gtx 1060 oder die rx 470 passen.
Wenn dir das zu teuer ist, kann ich dir die r9 380 oder die rx 460 empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RainTager
16.08.2016, 18:35

Alle mit den Geräten kompatibel? Und was ist denn das beste und schlechteste?

0

ich würde eine RX 470 Nitro+ anpeilen, womit aber dein budget ein wenig überzogen wird (kostet aktuell ca. 250.-). Oder eine noch ein wenig teurere GTX 1060


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RainTager
16.08.2016, 18:32

Kompatibel mit den anderen Teilen?

0

...und dann am Besten GTA5 auf Ultra zocken ( wollen ), oder? :-)

Welche Grafikkarte für 160,- "Eier" soll man da empfehlen? Für die Gage gibts nur eine Einsteiger- oder bestenfalls eine Mittelklasse Graka, aber nichts, mit dem man aktuelle Games einigermaßen vernünftig zocken könnte...

Die schnellste Grafikkarte mit dem mageren Budget wäre eine Geforce GTX 950 mit 2GB VRAM. Ist aber - wie gesagt - "Mittelklasse only". Dann wäre da noch die neue Radeon RX 460, ebenfalls mit 2GB. Das ist aber ´ne Mogelpackung, denn alle 460er sind nur PCIe x 8 Karten.

Bei aktuellen Games ziehst´de mit den "Dingern" keinen Hering mehr vom Teller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RainTager
16.08.2016, 17:33

GTA V spiel ich nicht sry. Aber ich könnte mein Budget auf 700 erhöhen. Was könnte man dann holen?

0

RX470 liegt im Budget und ist besser als alles was Nvidia zu dem Preis im Regal stehen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RainTager
16.08.2016, 18:32

Ich spiele sehr oft. Ist die RX470 oder GTX 1060 besser?

0
Kommentar von RainTager
16.08.2016, 19:01

SSD ist für CD-Laufwerk oder? Und kannst du mir eine SSD empfehlen?

0
Kommentar von RainTager
17.08.2016, 11:14

Also 1TB HDD und 1TB SSD? Oder doch 500GB HDD und 1TB SSD?

0

Was möchtest Du wissen?