Welche Graffiti Spraydosen sollte ich mir als Anfänger kaufen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zu dem was themarchtag94 geschrieben hat, kannst du auch einfach verschiedene Marken ausprobieren und schauen womit du zu Recht kommst. Kommt ja auch darauf an was du malen willst zb.

Am besten immer selber probieren damit lernt man auch am meisten.

Handschuhe und vernünftigen Atemschutz nicht vergessen auf Dauer.

Woher ich das weiß:Hobby – Seit über 20 Jahren selber am Sprühen

Danke! Eine Frage hätte ich allerdings noch. Wie lange hält z. B. eine 150ml Dose ungefähr bei normalen Graffitis?

1
@KwonDo

Hält nicht lange reicht für Outline und Dropshadow bei nem kleinen Throw up

1
@KwonDo

150ml lohnt sich nicht zum malen. Zu teuer. Eher für ein paar Tags für unterwegs. Nimm 400ml oder 600ml je nachdem was du malen willst

1

Du kannst auch schon als Anfänger vernünftige Dosen nehmen. Die beliebtesten sind nach wie vor die Montana Black. Man bekommt sie in den meisten Hip Hop Stores und in vielen Streetwear Läden. Eine sehr grosse Vielfalt an Farbabstufungen haben die Dosen von Belton. Die Graffiti Künstler MadC und Daim arbeiten damit. Sehr wichtig sind vor allem die verschiedenen Caps für die unterschiedlichen Strichstärken. Lass dich mal beraten, da gibt es viel interessantes zu lernen.

Woher ich das weiß:Hobby

kann dir low pressure Dosen empfehlen da hast du nicht so schnell Farbnasen. Und du kannst die Dose besser Kontrollieren

Was möchtest Du wissen?