Welche Glühbirnen ins Auto?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Osram Night Breaker empfand ich immer als erstklassig, wenn einem nur das Halogenlicht zur Verfügung steht.

Zum Beispiel da:
https://www.amazon.de/gp/search?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&index=automotive&keywords=Osram%20night%20breaker&linkCode=ur2&tag=paskavittu-21

An die dachte ich auch schon aber hab gehört die sollen nicht lange halten stimmt das?

0
@GiuseppeM99

Ich verrate Dir jetzt mal etwas Peinliches:

Meine Frau fährt immer das Auto, welches ich ihr zur Verfügung stelle. Ich verkaufe die Autos meistens nach 1 bis 3 Monaten wieder. Wir lassen ihr immer einen Kleinwagen zu, meistens haben diese H7-Scheinwerfer. Gutes Licht ist toll, deswegen hat sie immer diese Night Breaker drin. Ich nehme sie immer wieder raus, bevor das Auto den Besitzer wechselt und stecke sie in das nächste Auto rein. Und sie fährt auch tagsüber mit Licht.

Das derzeitige Paar ist seit deutlich über einem Jahr im Einsatz und hat 6 oder 7 Autos kennengelernt. Ich finde nicht, dass da irgendetwas vorzeitig kaputt geht.

In meinem 20 Jahre alten Volvo 945 war irgendwann mal eine der Night Breaker kaputt.

Eigentlich kommt es bei mir nicht auf die 10 oder 20 Euro an, keine Ahnung, was die kosten, aber irgendwie mache ich das einfach so mit dem Tauschen der Birnen. Ist mir - wie bereits geschrieben - peinlich, aber auch egal.

Deswegen: kauf die Dinger, Du wirst es nicht bereuen.

Ach ja, in meinem Mopped hab ich auch eine davon drin. Ein rüttelnder BMW-Boxer. Die ist da seit Ewigkeiten montiert.

Ich glaube, dass die Glühbirnen zu Unrecht einen schlechten Ruf haben. Quatsch etabliert sich manchmal - sieht man ja bei der AfD.

1

Sollten sehr hell und weiß sein und nach möglichkeit auch nicht nach 4/5 Monaten kaputt gehen. 

Diese Anforderungen widersprechen sich.

Ich nehme alle - außer Osram.
Habe mit Philips gute Erfahrungen gemacht, die sind jetzt seit 3 Jahren und >50.000 km drin und leuchten immer noch.

Weißt du zufällig wie die heißen?

0

Osram Nightbreaker und Philips Xtream Vision

Was möchtest Du wissen?