Welche Gitarrensaiten sind für meine Gitarre geeignet?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie schon erwähnt, sind das nicht "3 Plastik und 3 Metallsaiten". Die Saiten gelten als Nylonsaiten, auch wenn die tiefen mit feinem Draht umsponnen sind.

Du rauchst also eine Satz Nylonsaiten für Konzertgitarre. Von Elixir gibt es die nicht. Unter der Marke Elixir gibt es nur Stahlsaiten für Westerngitarre. Solche Saiten würden eine Konzertgitarre mehr oder weniger schnell zerstören.

Bei Nylonsaiten findet man i.d.R. drei verschiedene Stärken, meist mit Light Tension, Medium oder Hard Tension bezeichnet. Vermutlich wird die mittlere Stärke die beste Wahl sein. 

Markenempfehlungen sind schwierig, weil Saiten und Gitarre immer miteinander harmonieren müssen. D.h. selbst ausprobieren ist angesagt. Wenn Du aber einen Satz mittlerer Preislage einer der guten Marken kaufst, liegst Du sicher nicht daneben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mediachaos
16.10.2016, 21:40

Wo ist nur das 'b' geblieben? Du rauchst natürlich keinen Satz Saiten. Das wäre ungesund. Du 'b'rauchst einen.

1

Ich nehm mal ab, es ist ne Klassische Gitarre? Also keine Western?


Dann hat die Nylonsaiten. Die dickeren sind nur mit Metallfäden ummantelt, haben aber einen Kern aus Nylon. 


Elixier ist gut, aber teuer. Guck mal nach D'Addario, die sind gut und nicht so teuer! :)

Als Dicke bzw Stärke der Saiten gleiche wie vorher nehmen! Sonst verzieht eventuell der Hals..... wenn du die Stärke nicht wissen solltest, nehm 0.12er. Ist das Standardding :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zimtbluete2000
15.10.2016, 21:24

Vielen lieben Dank^^

0

Nylonsaiten brauchst du. Die Leute in einem Fachgeschäft wissen bescheid :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?