Welche Gitarre (Marke)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstmal würde ich mich entscheiden, was für eine Gitarre du möchtest.

Ich gehe mal davon aus, dass du eine Akkustik Gitarre willst. Also eine ohne Verstärker.

Da unterscheidet man zwischen der Konzertgitarre und der Westerngitarre. Die Konzertgitarre hat 3 "Metall" Seiten, nämlich die tiefen. Und die hohen 3 sind aus Plastik. Bei der Western Gitarre sind alle aus Metall.

Als Marke kann ich dir Fender empfehlen. Und ein passender Preis wäre 2- 400 Euro.

Am besten du lässt dich in einem Fachgeschäft beraten, und kauft diese nicht im Internet. Ich kann dir an dieser Stelle Musik Produktiv empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oufyyy
16.01.2016, 22:32

@Babooox123 Was hört sich denn besser an? xD

0

Da musst du in einen Musikladen gehen und alles ausprobieren und dich beraten lassen. Als Anfänger würde ich eine billige Konzert-Gitarre wählen. Die Stahlsaiten einer Westerngitarre können am Anfang schon sehr unangenehm sein. Achte darauf, wie die Gitarre in der Hand liegt. Die Gitarrenhälse sind sehr verschieden...dick, dünn, rund, schmal...etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?