Welche Gitarre für kleine Hände und knappes Budget?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du brauchst keine kleine Gitarre. Kleinere Gitarren sind was für Kinder, so unter 9 Jahren. Jugendliche und Erwachsene benötigen normal große Gitarren.

Die von dir genannte Gitarre gibt es doch gar nicht mehr, meine ich. Schon seit vierzig Jahren nicht mehr. Oder?

Du suchst also eine Westerngitarre bis 250 Euro.

Hier findest du Westerngitarren, die Thomann in der Preisklasse 200 bis 250 Euro anbietet, es sind an die neunzig Modelle:

http://www.thomann.de/de/search.html?filter=true&oa=pra&price-first=200&price-last=250&sw=westerngitarren

Du, dir jetzt genau das eine Modell rauszupicken, das für dich die richtige Gitarre ist, ist praktisch unmöglich.

Aber schau dir diese Framus mal an. Die hat eine kleinere Korpusform und für den Preis hervorragende Ausstattung (Knochensattel, massive Decke, gute Mechaniken usw). Und das Mahagoni sorgt für einen schön vollen Klang.

http://www.thomann.de/de/framus_ff_14sm_vs_legacy_series.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Yamaha kannst Du nicht viel falsch machen, da diese Instrumente ein sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis haben. Es gibt auch 3/4 und 7/8 Gitarren, probiere aus, ob Du Dir da entsprechend leichter tust. Tipp: Probespielen, probespielen... Und lieber etwas länger sparen und ein besseres Instrument nehmen, Du tust Dir leichter und hast länger Freude dran!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal nach der Fender Mustang Serie. Da gibt es auch eine Akustische mit Tonabnehmer. Die hat fast so ein schmales Griffbrett wie eine E-Gitarre und kann auch für den relativ geringen Preis von ca. 270€ vom Sound her überzeugen. Außerdem sieht die auch noch ziemlich geil aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal hier nach: http://www.thomann.de/de/3-4_konzertgitarren.html das sind allerdings auch nur Nylonstring-Gitarren und daher keine wirklich guten.  Wenn du eine wirklich gute Gitarre willst, musst du ggf. etwas sparen, aber es lohnt sich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?