Welche Gesichtscremes sind empfehlenswert?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich benutze keine parfümierten Cremes.

Aber es gibt von Balea die Linie "Balea med utra sensitive", die sind unparfümiert und wirklich gut. Allerdings hat die angebliche "Tagescreme" keinen Lichtschutz und ist deshalb in Wirklichkeit eine weitere Nachtcreme. Sie haben aber auch eine Creme mit Q10 und LSF 15, die ist als Tagescreme für normale bis Mischhaut gut geeignet.

Du findest die ultra sensitive-Linie bei den med-Produkten, meist im gleichen Regal wie die Seifen.

Ich würde diese Marke weiterempfehlen, allerdings nur für bestimmte Hauttypen. Ich habe zum Beispiel auch eine trockene Haut und mir haben die Cremes nicht großartig weitergeholfen, doch ich denke, dass das auch von den Hauttypen abhängt. Aber, ich kann dir die Gesichtscremes von L`OCCITANE empfehlen. Sie sind zwar etwas teuer und man bekommt sie nicht überall aber sie sind es wert. Jedoch kannst du es ja trotzdem mal ausprobieren, vielleicht hilft es dir ja wirklich weiter.

Ich hoffe ich konnte dir wenigstens ein bisschen weiterhelfen! ;-)

Balea verursacht bei mir (zumindest die getönte tagescreme) Unreinheiten. Sonst wenn ich andere Produkte verwende habe ich immer Extremst reine Haut. Im Moment benutze ich von naturkosmetikmarken cremen oder ich finde auch gut von my Face die für junge Haut entwickelte Tag und nachtcreme :)

Warum willst Du wechseln, wenn Du mit den bisherigen Cemes gut klar gekommen bist ???

Balea Produkte sind schon ziemlich gut...aber jeder Hauttyp ist und reagiert anders...

Aus eigener Erfahrung..und das gerade im Moment, seit einer Weile schon, kann ich dir raten, bleibe bei dem was du hast und womit du zufrieden bist. Ich selbst habe dermaßen entzündete Augenlider und glaub mir..das ist absolut niemandem zu gönnen..also..beherzige meinen Rat!!

BEAFEE 08.02.2015, 20:37

Ich verkneif mir grad alles...-)))

3
amdros 08.02.2015, 21:11
@BEAFEE

Wieso, weshalb und warum..nö Bea..du weißt..ich bin für (fast) alles offen..spucks aus...;-))

1
BEAFEE 08.02.2015, 21:14
@amdros

Ok...gut...überredet...-))

Bei der Pflege mit Gesichtscreme sollte man die Augenpartie aussparen...und eine dem Produkt angepasste Augencreme verwenden.....vllt. ist das die Ursache des Übels ????

2
amdros 08.02.2015, 21:28
@BEAFEE

Haha..och Bea..bin ich nicht schon groß das zu wissen?????

1
BEAFEE 08.02.2015, 22:43
@amdros

Hmmmm........bin ja bei Deiner Pflege nicht immer dabei..-))

Und groß sein , bedeutet ja nicht, alles zu wissen.....grins...

2

Ich liebe die Bebe Gesicht Crémes :) Aber ich empfehle dir auch die Creme von Vichy, die gibt es in der Apotheke :)

Ich liebe die Cremes von Florena Es gibt im dm davon eine Packung wo 2 dosen enthalten sind ( eine Tages und nachtpflege ) Sie sind sehr ergiebig und riechen zudem noch so krass gut . Haben mich um die 5 Euro gekostet . Ich werde sie mir jedesmal nachholen ;)

Ich benutze da Creme von Yves Rocher. Weiß der Geier wie die heißt, ist eine Nachtcreme und ich bin zufrieden mit der. Besorgen tut die meine Frau.

Was möchtest Du wissen?