Welche Geschlechtskrankheiten sind trotz Kondom übertragbar?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Danke für den interessanten Link. Von Herpes war da auch die Rede, außerdem noch von 5 anderen die Rede. Ich glaube die hießen Gonör oder so ähnlich, Tripper und noch so komischen Namen.

0

Es gibt auch Geschlechtskrankheiten, die durch Küssen übertragen werden können. Da nützt dann das Kondom unten nichts, wenn man sich oben küsst.

Hepatitis kann auch über Speichel (Küsse) übertragen werden. Das gegen HPV Kondome nicht schützen würden ist übrigens augemachter Nonsens. Sofern im Genitalbereich kein Flüssigkeitsausstausch stattfindet (genau das verhindert ja ein Kondom), besteht keine Gefahr für eine Infektion. Es sei denn das Kondom geht kaputt oder wird falsch angewendet.

Das dein Beitrag Unfug ist, kann man bei Wikipedia nachlesen:

Ein 100-Prozent-Schutz durch Kondome konnte bis heute jedoch nicht belegt werden[3]. Seltener erfolgt die Übertragung auch durch gemeinsam benutzte Handtücher, Trinkgläser oder Zahnbürsten. Im Rahmen einer bereits bestehenden Infektion kann eine Schamhaarentfernung mittels Rasur zu einer Infektion zuvor nicht betroffener Körperregionen führen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Humane_Papillomviren

Mir geht es eher um die anderen Krankheiten.

0
@jupp2000

Wenn du den Artikel mal selbst gründlich lesen würdest... oder auch nur den von dir zitierten Text, würde dir auffallen, daß dein Einwand nicht stimmt.

0

Geschlechtskranheiten?

Können Geschlechtskrankheiten auch beim Oralsex und/oder Analsex übertragen werden? Also sollte man dabei auch Kondome benutzen?

...zur Frage

Tokophobie, was tun?

Hallo, ich habe seit September psychische Probleme und bin 18 Jahre alt. Alles wurde durch ein Trauma ausgelöst, ich befinde mich mittlerweile in einer Psychotherapie, sie kann mit den anderen Sachen sehr gut helfen und mir geht es auch schon um einiges besser, doch seit längerem plagen mich immer diese Gedanken rund um die Schwangerschaft (wohlmöglich, weil sehr viele in meinem Alter schwanger geworden sind) und auch um die Gedanken was Geschlechtskrankheiten betrifft. Ich weiß, dass ich hier nicht "richtig" bin, aber der nächste Termin über meine Sorgen zu sprechen ist erst am Mittwoch. Nun zu meiner Frage, ich verhüte mit dem Nuvaring und zusätzlich immer mit Kondomen, ich war vor 1 Monat beim Frauenarzt, der keine Schwangerschaft feststellen konnte, ich habe weder einen Freund, noch ein Sexualleben, da die Angst viel zu groß ist. Ich bilde mir meist ein, dass ich eventuell schwanger werde, durch "gezwungenen" Sex, an den ich mich nicht mehr erinnern könnte, also sprich Kontrollverlust. Kann ich schwanger sein, trotz regelmäßiger Periode, negativen Tests, die Bestätigung vom Frauenarzt, meiner Verhütung und keinem Sex? Danke, an all die, die mich irgendwie ernst nehmen können nach diesem Test.

...zur Frage

hpv durch mund oral übertragbar an frau?

Hi, ich habe oralsex mit einer fremden frau gehabt die höchstwahrscheinlich hpv hat. (Keine feigwarzen gesehen)

Jetzt ist meine frage kann ich mich beim lecken angesteckt haben bzw. Hpv aufgenommen haben?

Und 2. Frage, kann ich die hpv viren jetzt auch ohne sichtbare feigwarzen an eine frau weiter übertragen wenn ich sie nur lecke?

Danke schonmal und bitte keine blöden antworten termin beim uro ist schon gemacht aber muss n monat warten...

...zur Frage

Welche Geschlechtskrankheiten/Krankheiten können trotz Kondom beim Sex ggf. Analsex und ohne Kondom beim Blasen also durch Speichel übertragen werden?

Hallo Zusammen, Ein Kumpel hat mir zum Geburtstag 50€ geschenkt und gesagt, dass es bestimmt für 20 Minuten mit einer Prostituierten in einem Puff reicht. Erst musste ich lachen, aber als ich mir das Ganze mal durch den Kopf habe gehen lassen, dachte ich mir: "Warum eigentlich nicht". Ich habe allerdings ein Paar bedenken wegen Geschlechtskrankheiten und wollte Euch fragen, welche Geschlechtskrankheiten trotz Kondom beim Sex, oder wenn sie mir "einen bläßt" (ohne Kondom, wenn ich mich dazu entscheiden sollte), übertragen werden können?

Ich bitte Euch, nur zu antworten, wenn Ihr mir wirklich helfen wollt und mir keine Predigten über Moral und der Gleichen zu halten, da ich der Meinung bin, dass es nicht schlimm ist, wenn man das 1x im Leben gemacht hat.

Also nochmal kurz: Welche Geschlechtskrankheiten/Krankheiten können trotz Kondom beim Sex ggf. Analsex und ohne Kondom beim Blasen also durch Speichel übertragen werden?

Vielen Dank im Vorraus für die Antworten MfG Jax

...zur Frage

Kann meine Freundin trotz Kondom schwanger sein? Hilfe!

Hallo an die Community,

unswar hatten meine Freundin und ich vor ca. 2-3 wochen wieder sex. Nun klagt sie aber nach Schmerzen im Unterleib und hat angst dass da generell was nicht stimmt, also nicht nur schwangerschaft. Kann da was ernstes sein? Und sie hatte ihre Tage nur ganz kurz (paar stunden) bekommen, dann gingen sie wieder plötzlich weg. Und sie hat sie bis jetzt noch nicht bekommen. Kann sie schwanger sein?? Wir haben jedesmal mit Kondomen verhütet, immer nachgeschaut und extra jedesmal nach dem Samenerguss nochmal nachgeschaut und da war kein einziges mal ein löchlein oder sonstiges! Also jedesmal danach wieder kotrolliert. Aber nun nochmal ne frage.. wir hatten auch petting. Ich weiss es auch nicht mehr genau aber sie hatte mir einen "geblasen", dann habe ich sie geküsst und halt eben sie "geleckt".. kann es sein dass dadurch die lusttröpfchen über mund bis zu ihrer vagina übertragen wurde oder sowas in der art? außerdem war ich eben nur beim kitzler, kann sie dadurch schwanger werden? Man muss doch richtig drinne sein und dann erst kommen dass sie schwanger wird, oder geht das schon beim Kitzler? Bitte helft uns, haben wirklich große angst da dass alter usw. aufkeinenfall stimmt!! :((

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?