Welche Geräte (zB) im Haushalt werden mit einem Schaltnetzteil betrieben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

PC, fernseher, Internetrouter, Schnurloses Telefon, Handyladegerät, Spielekonsole, satelitenreciver, Halogen oder LED Lampen....

eigendlich fast alles, was irgendwie mit kleinspannung läuft aber ohne batterien...

die klingel arbeitet übrigens nach wie vor mit trafonetzgeräten, weil die einfach robuster sind... auch gute HiFI Anlagen arbeiten mit trafonetzteilen. das hat aber eher gründe im Bereich der klangqualität...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schaltnetzteile: Computer, Fernseher, Handyladegeräte...
Sind oft kleiner und leichter als Trafos. Enthalten allerdings selber auch Trafos, die aber wegen der hohen Schaltfrequenzen klein sein können.
Trafo: Setzt Wechselspannungen im Verhältnis der Wicklungszalen auf beiden Seiten um, die Ströme werden im umgekehrten Verhältnis umgesetzt. Er trennt dabei die Stromkreise voneinander (Sicherheit gegen Stromschlag!)
Hohe Spannungen kann man mit geringeren Verlusten durch dünne Kabel übertragen, Hochspannung ist aber gefährlich. Geräte brauchen aber oft niedrige Spannungen, niedrige Spannungen sind ungefährlicher.
Deswegen wird der Strom vom Kraftwerk als Hochspannung übertragen, und die Spannung muß heruntergesetzt werden, um z.B. dein Handy aufladen zu können.

*ich habe das nicht verfasst Autor : Megalon *

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vereinfacht gesagt, alle die Geräte die ab 80 bis 240 Volt zu betreiben sind.

Schau einfach mal aufs Typenschild.

Es gibt auch eine weitere Form von Netzteilen in Haushaltsgeräten. Die nennt man Kondensator-Netzteile. Diese wollen aber 230 Volt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?