Welche Geigensaite ist das?

2 Antworten

Das kommt drauf an von welcher "Marke" (z.B. Pirastro) und welches Modell (z.B. Tonica) die Saite ist. Anhand der Dicke kann man es aber leicht erkennen (G ist am dicksten, danach kommt D, A und E ist am dünnsten). Fast immer hat die E-Saite ein Röhrchen damit es sich nicht zu sehr in den Steg bohrt/"frisst". Selten haben aber auch A-Saiten welche. Aber du kannst die Saite auch an deinen aufgezogenen Saiten auf deiner Geige vergleichen. Ich denke nach deiner Beschreibung ist die Saite noch bespielbar. :)

Vergleich sie doch mal mit den anderen Saiten der Geige. Vielleicht kannst du es anhand der Dicke ausmachen. Z.B. die E-Saite ist ja die dünnste, das dürfte einfach zu erkennen sein.

Danke für die Antwort :D Aber leider waren ganz andere Saiten auf der Geige ( alle alt und nahe dem reißen).. Habe inzwischen natürlich schon andere Saiten aufgezogen, aber zu einer intakten Ersatzsaite sag ich natürlich nicht nein.. Kann ich vielleicht wegen dem Röhrchen einfach davon ausgehen dass es ein E-Saite ist? Liebe Grüße Marie

0

Ja eigentlich schon. die anderen saiten haben nie Röhrchen, da bin ich mir ziemlich sicher. ;-)

0

Katze beißt an metall von Bett rum, wieso?

Ich habe ein großes Bett und am Anfang und Ende sind so metal Stäbe die so gegringelt sind und am ende der Stäbe ist immer so ne holz Kugel darauf. Da ich letzten erst umgezogen bin hab ich an ein paar Stellen die Kugeln verloren. Ich hab mir jetzt ne Katze zugelegt und an den freien metal enden beißt sie ab und zu darauf Rum. Kann mir jemand sagen wieso? Ich hab schon bei Google gesucht, aber nichts gefunden.
Danke schon mal im voraus

...zur Frage

Saitenschwingung?

Hallo,
Ich habe eine Frage zur Akustik.
Macht es einen Unterschied, wo ich eine Saite anzupfe? Es entstehen ja dann entsprechend mehr Knoten/Bäuche. Bitte möglichst physikalisch erklären...

...zur Frage

Brauche ich einfach nur einen neuen Geigenbogen?

Hey, ich habe mir eine Geige bei Thomann bestellt. Diese ist wirklich fantastisch, allerdings ist der Bogen nicht wirklich gut. Es quietscht und rauscht, was mich stört. Habe noch gutes Kolophonium, allerdings ist dieses schon etwas weiß. Was kann ich gegen dieses Rauschen und Kratzen auf den Saiten tun? Neues Kolophonium, neuer Bogen oder neue Saiten?

...zur Frage

Welches Kolophonium könnt ihr empfehlen?

Hallo,

Ich benutze das Kolophonium von Jade für Violine meine Bogenbehaarung ist auch neu. Aber der Klang ist mir zu unpräzise und meine Saiten reinige ich auch immer.

Saiten sind von Pirastro Chromcor. Was benutz ihr so ?

...zur Frage

Geigensaite beim stimmen gerissen!

Hallo Leute,

hier eine Frage für die Leuchten unter euch in Sachen Violine. Ich hab vor kurzem mit dem Geige spielen angefangen und jetzt ratet was beim stimmen passiert ist: GENAU! Die E-Saite ist oben abgerissen. Jetzt bin ich den Leihvertrag durchgegangen und dort steht, ich zitiere:

"Kosten einer Reparatur, die auf unsachgemäße Behandlungen des Instrumentes zurückführen, müssen vom Entleiher getragen werde."

Jetzt ist die Frage: Müsste ich in diesem Fall die Reparatur bezahlen? Ich hab die Geige weder runtergeschmissen, noch sonst irgendwie schlecht behandelt, sondern nur gestimmt. Ich denken mal ein Fachmann sieht das ja auch weil es eben am Grobstimmer gerissen ist...

Danke im Vorraus!

LG

Lindsay

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?