Welche Gegner haben Flüchtlinge?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

warum gegner? es muss nicht jeder ein "gegner" sein der sieht das auch deutschland nicht noch mal schnell einige millionen menschen aufnehmen aknn die nicht für sich sorgen können und der demokratie nicht gerade aufgeschlossen gegenüber stehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DonkeyDerby
25.01.2016, 15:26

Blablabla, mit wievielen Flüchtlingen hattest Du denn schon persönlich zu tun?

2
Kommentar von ReverserK
25.01.2016, 16:37

das ist deine Meinung das die der Demokratie nicht aufgeschlossen gegenüber stehen und ganz im ernst du kannst dir kein Bild von den Flüchtlingen machen wenn du grad mal 20 von denen Getroffen hast. Bei 1 mio Flüchtlinge wären das nur 0,00002 %. Das reicht für keine Einschätzung. Außerdem ist das echt dumm zu sagen dass nur weil 20 so waren, die meisten auch so sind. Das ist so als ob ich zb nach Belgien fahre und so 200 wilde sehe dann denkt auch keiner dass alle Menschen Belgiens wilde sind.

1

Alle die nicht gebildet sind und nicht verstehen , das sie auch eine Bereicherung unseres Staates sein können.

 20 % der Deutschen stammen ursprünglich aus anderen Ländern und die Zahlen insgesammt 22 Mio. Euro mehr in das Systhem ein als sie rausbekommen, Wenn die nicht wären, dann sähe es  im  deutsche Staat längst anders aus, Wir brauchen diese Menschen, und wer was anderes Sagt ist ein kompletter Dumm... pf, und wer den am anderen Morgen im Spiegel wiederfindet  ist selber schuld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit wieviel Gegnern hattes Du schon zu tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Flüchtlinge haben keine Gegner.

Ich habe noch nie etwas Negatives über AfD gelesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DolphinPB
25.01.2016, 19:35

Logiscg - Das ist klar, Du liest ja auch nur das was Du über die AfD lesen willst, also Alles was aus Deiner Sicht positiv ist.

1

Na ja die komplette rechte Szene halt. Und wie schon gesagt wurde, immer größere teile der Bevölkerung...leider.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martinzuhause
25.01.2016, 15:25

vllt sehen auch immer mehr menschen ein das es so nicht funktionieren kann

3

Was möchtest Du wissen?