Welche Gegenargumente gibt es dafür dass man Fahrbegleiter in Bus und Bahn ist?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Na, wenn das deine größten Sorgen sind.

Im Bus dürften die Aufgaben des Begleiters wohl nicht so anspruchsvoll sein, wie die bei einer Eisenbahngesellschaft.

Da gehören u.a. Fahrkartenkontrolle, Fahrkartenverkauf, Kundenbetreuung, Reiseauskünfte usw. dazu.

Was man einstecken muss, sind auch schon mal Beleidigungen, auch unter der Gürtellinie. Auch Angriffe gibt es, besonders durch Betrunkene und Schwarzfahrer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?