Welche Gefühle verbindet ihr mit Krankenhaus? WICHTIG - FACHARBEIT

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich bin Angehörige und wenn ich ein Krankenhaus betrete denke ich nicht an etwas schlimmes oder schmerzhaftes, aber ich hätte mir gewünscht, das mein Onkel seine letzten Tage wo anders als in einem stirielen weißen Krankenhaus verbracht hätte. Jedoch bin ich auch erleichtert, das das Krankenhaus ihm einen schmerzefreien Tod ermöglicht hat. Aber ich habe auch Angst vor Krankenhäusern, was jedoch mit eigenen Erfahrungen zusammen hängt, denn ich hasse Nakosen und jedesmal wenn ich ein Krankenhaus betrete muss ich an dieses Gefühl denken hilflos zu sein, wie wenn man gerade eine Nakose bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erstmal finde ich gut, dass du so ein thema gewählt hast, ist sinnvoller als einfach über demenz zu schreiben oderso...

ich verbinde mit dem krankenheit reinheit (im sinne von sterilität) und das gefühl, das KEINER vor krankheit sicher ist und dadurch evntl. ein leichtes unwohlbefinden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?