Welche Gefäße kann man in die Mikrowelle geben?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Grundsätzlich alle auf denen Mikrowellenfest oder Mikrowellentauglich steht.

Wenn das nicht der Fall ist, gehen die meisten Gefäße die nirgendwo Metall haben (auch keine Metallfarben oder Metallüberzüge).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steingut nicht, das speichert die Hitze und kann platzen. Alu nicht, das hält Hitze ab. Töpfe (Edelstahl) nicht, dies kann Funken geben usw.. Plastik nicht, das schmilzt (es sei denn, spezielles Mikrowellengeschirr!).

Nimm Porzellan oder Glas.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo anniebluemchen,

Folgende Sachen dürfen  nicht in  die  Mikrowelle:


Metall, dazu  gehören auch  Teller mit  Goldrand, Alufolie

Tiere

Pflanzen zum Trocknen

Eier mit Schale


Stoffe zum Trocknen

Mit brennbaren Flüssigkeiten  getränkte  Stoffe


Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alles ohne Metall; oder einfach; das Geeignete 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Porzellantassen. Aber nur weiße, weil die bunten oft Metalloxide in den Farben haben und dadurch sehr heiß werden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf KEINEN Fall Metallhaltiges!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glas, Porzellan, Keramik, Steingut (ohne teilweise Metall) und mikrowellengeeignete.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alle, die dafür geeignet und explizit gekennzeichnet sind. bitte googeln. aber natürlich gehen größere gefäße, als die micro nicht aufnehmen kann, nicht darein. ;-)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lavendelelf 16.03.2016, 14:52

Explizit gekennzeichnet? Seit wann ist z. B. Glas, Porzellan, Keramik, Steingut als mikrowellengeeignet gekennzeichnet?

0
skyberlin 16.03.2016, 14:54
@Lavendelelf

schon lange! such dir die icons oder embleme raus.

sonst mußt du beim gesundheitsamt anrufen;-))

0

Was möchtest Du wissen?