Welche Gedichte lernt man in der 4. Klasse?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Zauberlehling, ich glaube von Gethe. Eines der bekanntesten Gedichte..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich meine, wir haben damals "Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland" von Fontane auswendig gelernt. Das einzige Gedicht von damals, was ich noch kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jade15
11.07.2011, 13:48

Oh je das ist aber schwer.

0

Was möchtest Du wissen?