Welche Gedanken habt ihr zum Thema Stress?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Zeitstress besonders auf das lernen für Klausuren, Perfektionismus, da hab ich das Gefühl keine Luft zu bekommen, zu ersticken, zerquetscht zu werden, fühle mich eingeengt, Ritzen, gestörtes Essverhalten ...

Weiß nicht genau, was das für ne Arbeit ist, aber so iwie hängt das bei mir alles zusammen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gimahani
15.10.2016, 01:17

Um was für eine Arbeit genau es sich handelt, ist weniger von Bedeutung. Das Thema Stress soll jedoch mein Aufhänger werden und es wäre schade, wenn nur meine eigenen Gedanken darin einfließen.

Danke :)

0

Zeitnot, Hilflosigkeit, es nicht allen recht machen können, Überwachung, Enge, Kontrollverlust, Überarbeitung, Burn-out, Motivationslosigkeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gimahani
15.10.2016, 01:22

Das ist super :)))

0
Kommentar von 4ssec67
15.10.2016, 12:35

kein Problem

0

Selbsterfundener Stress, Übertreibung, nicht existenter Stress.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gimahani
15.10.2016, 01:20

Lässt sich leider auch nicht so gut in einer Cloud verarbeiten.. Schlagworte wären besser, obwohl ich die Gedanken sehr mag

0

Verdrängung und Ablenkung, Ruhe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Positiver und negativer Stress.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gimahani
15.10.2016, 01:05

Ich glaube, dass ich weiß, was du meinst. Für eine Cloud eignen sich Wortgruppen jedoch nicht sonderlich gut. Den Gedanken finde ich jedoch sehr wichtig und werde ihn in meiner Arbeit berücksichtigen ;)

0

Schlafmangel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Positiver Stress und Unnützer Stress. 😅

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?