Welche gebisslänge braucht meine Fuchsstute?

5 Antworten

Gebisslänge wie gesagt mit einem.lineal messen. Oder leih dir verschiedene gebisse zum ausprobieren. Es muss an beiden seiten gerade so viel rausstehen, das die maulwinkel nicht an den gebissringen eingeklemmt werden. Zwischen ring und maul auf beiden seiten einen kleinen finger legen. Von der verschnallhöhe gibt es die faustformel 2 "grinsefalten" an jeder seite. Bei drei ist es meistens zu eng bei einer zu locker. Letztendlich soll das gebiss in der zahnfreihen lücke liegen und weder vorne noch hinten an die zähne anschlagen. Viel erfolg

Wenn das Gebiss im Maul ist musst du die Ringe soweit hochziehen das zwei Falten entstehen. Auf diese Länge stellst du dann das Backenstück ein:)

Das kann man so nicht sagen, dafür bräuchte man die exakten Kopfmaße ;)

Frag deinen Reitlehrer, Sattler oder Tierarzt, je nachdem, wen du als erstes siehst ;)

Was möchtest Du wissen?