Welche GBB Softair?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Möchtest du damit Airsoftspielen (also Backup-Pistole) oder Zielschießen?

Eine CO2 Pistole halte ich zum AS spielen für ungeeignet, weil die meistens eine viel zu hohe Energie haben und du somit auf kein Feld damit kommst.

Mit deinem Budget würde ich zu einer Tokyo Marui GBB greifen. Das ist eine sehr gute Marke, deren GBBs in Sachen Reichweite, Präzision und Qualität wirklich verlässlich sind.
Preislich liegt die auch noch in deinem Rahmen (ein Bisschen was wirst du für zusätzliche Mags noch drauflegen müssen.)

Etwas günstiger aber auch gut sind zB die GBBs von KWA, davon gibt es zB eine Glock für ca 140€ (wenn es die noch gibt, habe ich mal auf Softairstore und Begadi gesehen.)

Rechtliche Dinge weißt du alle?

Lg leNeibs!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo mein Lieber,

wie du schon erkennst ist CO2 ebenfalls ein Gas wie das "normale" Softairgas. Der Unterschied besteht darin, dass das "normale" Softairgas meist ins Magazin gefüllt wird (wie Feuerzeugbenzin ins Feuerzeug). Das CO2 hingegen ist in kleinen Gasflaschen die in die Waffe geschraubt werden.

MfG dein Autobahner Samuel Baller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Reniai
16.05.2016, 03:57

Danke für die Antwort :) aber was ist da jetzt besser?

0

Was möchtest Du wissen?