Welche Ganache für Zitronenkuchen mit Fondantdecke?

1 Antwort

Französischer Butterkrem schmeckt im Gegensatz zu deutschem sehr lecker- aber egal.

Eine weiße aromatisiere Ganache würde passen. Entweder mit Zitronenaroma, passend zum Kuchen, oder einen fruchtigen Kontrast zur Zitrone.

Aber ich kennen auch Leute die den Kontrast zwischen Zitrone und Schokolade mögen - Schoko- und Zitroneneis im Sommer..nun ja, die Geschmäcker sind zum Glück verschieden.

Woher ich das weiß:Beruf – Gelernte Konditorin alter Schule

Danke für deine Antwort

"Eine weiße aromatisiere Ganache würde passen. Entweder mit Zitronenaroma, passend zum Kuchen, oder einen fruchtigen Kontrast zur Zitrone."

Hast du dafür ein Rezept für mich?

0
@sabelldibabell

Eine Ganache 1:1 bleibt cremig, 1:2 wird fest und kühl schnittfest ,1:3 wird fest und schnittfest auch bei Raumtemperatur.

Um eine Torte einzustreichen würde ich 1:1,5 nehmen- 1 Teil Sahne, +1,5 Teile Kuvertüre. (g=ml)

Die Sahne aufkochen, dann die feingehackte Kuvertüre darin auflösen, Geschmackgeber dazugeben, abkühlen lassen und dann aufschlagen.

Den Kuvertüreanteil passt du der Flüssigkeit (Sahne + Geschmackgeber) an. Marmelade, Säfte & Co. werden zur Flüssigkeit gerechnet, Alkoholika sowieso, Pulver bleiben unberücksichtigt.

Möchtest du einen alkoholischen Zusatz "entschärfen" weil auch Kinder davon essen, dann mit der Sahne zusammen aufkochen.

Das ist das Grundrezept, was dir/euch schmeckt, müsst ihr selbst auswählen.

1

Was möchtest Du wissen?